peri-

Pe·ri-

 Peri- aus dem Griechischen übernommene Vorsilbe mit der Bedeutung "um...herum"; als Erstglied zusammengesetzter Substantive; drückt aus
1. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete räumlich, zeitlich oder inhaltlich im Umkreis von etwas anderem liegt bzw. darauf bezogen ist
-arthritis, -duralraum, -duralanästhesie, -gastritis, -hepathitis, -kard, -menopause, -meter, -metrie, -öke, -ost, -ostitis, -phrase, -sperm, -staltik, -styl, -stylium, -toneum, -tonitis
2. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete etwas ringförmig umgibt, eine Kreisbahn beschreitet bzw. auf sie bezogen ist
-chondrium, -chondritis, -derm, -fokus, -gäum, -hel, -implantar, -implantitis, -karyon, -kope, -lymphe, -pathetiker, -staltik, -zentrum, -zykel, -zyten
3. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete von der Umgebung beeinflusst wird bzw. in der Umgebung von etwas gelegen ist
-petie, -stase

pe·ri-

 peri- aus dem Griechischen übernommene Vorsilbe mit der Bedeutung "um...herum"; als Erstglied zusammengesetzter Adjektive; drückt aus
1. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete räumlich, zeitlich oder inhaltlich im Umkreis von etwas anderem liegt bzw. darauf bezogen ist
-fokal, -metrisch, -natal, -oral, -radikulär, -rektal, -vaskulär, -ventrikulär
2. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete etwas ringförmig umgibt, eine Kreisbahn beschreitet bzw. auf sie bezogen ist
-implantar, -interventionell, -urethral
3. dass das mit dem Zweitglied Bezeichnete von der Umgebung beeinflusst wird bzw. in der Umgebung von etwas gelegen ist
-bronchial, -bronchitisch