orthodox

(weiter geleitet durch orthodoxen)

or·tho·dọx

Adj. or·tho·dọx
orthodox
1rel.: so, dass eine Gruppe von Menschen streng die Regeln ihrer Religion befolgt
2rel.: die Kirche in Ost- und Südosteuropa, die die Autorität des Papstes nicht anerkennt und einen Patriarchen als Oberhaupt hat
griechisch-orthodox, russisch-orthodox
3. umg. unorthodox jmd., der immer die gleiche veraltete Meinung hat und nichts Neues zulässt

or•tho•dọx

Adj
1. zu einer Gruppe von Menschen gehörig, die sich sehr streng an die Vorschriften ihrer Religion halten ≈ strenggläubig <ein Jude, ein Moslem>
2. meist attr, Rel; zu der Form der christlichen Religion gehörig, die in Osteuropa verbreitet ist <die Kirchen, ein Priester>
|| -K: griechisch-orthodox, russisch-orthodox
3. geschr, oft pej; <eine Haltung, ein Wissenschaftler> so, dass die betreffende Person an alten Meinungen und Lehren festhält und nichts Neues zulässt ↔ unorthodox
|| hierzu Or•tho•do•xie die; -; nur Sg
Übersetzungen

orthodox

orthodoxe

orthodox

ortodoxo

orthodox

Ortodoks

orthodox

ortodoxo

orthodox

ortodosso

orthodox

ortodoksalny, ortodoksyjny

orthodox

东正教

orthodox

東正教

orthodox

Ortodoxní

orthodox

Ortodokse

orthodox

正教会

or|tho|dọx

adj (lit, fig)orthodox
adv
(Rel) orthodox lebento lead an orthodox life; orthodox heiratento be married in the Eastern Orthodox Church; (jüdisch) → to be married in an orthodox Jewish ceremony
(= starr) denkenconventionally; orthodox an etw (dat) festhaltento stick rigidly to sth