ordnungshalber

ọrd•nungs•hal•ber

Adv; nicht weil es nötig, sondern weil es so üblich ist: Ich werde ordnungshalber um Erlaubnis fragen, aber ich bin sicher, dass wir das tun können