obere

Obe·re

 <Oberen, Oberen> der/die/das Obere SUBST meist. Plur. höher Stehende oder Vorgesetzte Die Oberen haben leicht reden.

obere

(ˈoːbərə)
adjektiv nur attr., kein Komparativ
1. räumlich höher als anderes gelegen die Wohnungen in den oberen Stockwerken im oberen Teil des Bildes in der obersten Schublade
2. Geografie näher an der Quelle gelegen die obere Donau Oberlauf
3. in einer Ordnung, Skala oben stehend die oberen Gesellschaftsschichten ein Wagen der oberen Mittelklasse Diese Aufgabe hat jetzt oberste Priorität
Übersetzungen

obe|re(r, s)

adj attr Ende, Stockwerke, (Schul)klassenupper, top; Flusslaufupper; die Oberen (inf)the top brass (inf), → the bosses; (Eccl) → the superiors; die oberen Zehntausend (inf)high society ? oberste(r, s)
obere Bauchspeicheldrüsen-Zwölffingerdarmarteriesuperior pancreaticoduodenal artery <SPDA> [Arteria pancreaticoduodenalis superior]
linke obere Pulmonalvene <LSPV>left superior pulmonary vein <LSPV> [Vena pulmonalis sinistra superior]
rechte obere Pulmonalvene <RSPV>right superior pulmonary vein <RSPV> [Vena pulmonalis dextra superior]