mischen

mị·schen

 <mischst, mischte, hat gemischt> mischen
I. VERB (mit OBJ/ohne OBJ) jmd. mischt (etwas) Spielkarten durch bestimmte Bewegungen bewirken, dass die Karten eines Kartenspiels in einer rein zufälligen Reihenfolge in einem Stapel liegen und daher nicht vorhersehbar ist, welcher Spieler welche Karte erhalten wird Ich mische die Karten., Wer mischt?
II. VERB (mit OBJ) jmd. mischt etwas zwei Substanzen zusammenschütten Dafür musst du Sand und Erde mischen., Sie hat einen Cocktail aus Limonensaft und Wodka gemischt.
III. VERB (mit SICH)
1. etwas mischt sich irgendwie etwas kann in der angegebenen Weise zusammengetan werden Der Dünger mischt sich gut mit Wasser.
vermischen
2. etwas mischt sich etwas ist gleichzeitig mit etwas anderem vorhanden Freude und Neid mischten sich.
3. jmd. mischt sich in etwas Akk. jmd. kümmert sich um etwas, das ihn nichts angeht Er mischt sich ständig in unsere Angelegenheiten.
einmischen
4. jmd. mischt sich unter etwas Akk. Sie mischte sich unter die Zuschauer.

mị•schen

; mischte, hat gemischt; [Vt]
1. etwas (mit etwas) mischen etwas mit etwas so (ver)mengen, dass man die einzelnen Teile nicht mehr leicht voneinander trennen kann <Wasser mit Wein mischen; verschiedene Sorten Kaffee (miteinander) mischen; den Salat mischen; Farben mischen>
|| K-: Mischfutter, Mischkost
2. etwas mischen etwas durch Mischung herstellen <einen Cocktail, eine Arznei, Gift mischen>
|| K-: Mischgetränk
3. etwas in/unter etwas (Akk) mischen eine kleine Menge von etwas zu etwas anderem geben: Salz in/unter den Teig m; [Vt/i]
4. (etwas) mischen eine Reihenfolge so verändern, dass keine Ordnung besteht <Karten, Lose mischen>; [Vr]
5. etwas mischt sich mit etwas etwas verbindet sich so mit etwas, dass man die einzelnen Teile nicht mehr leicht trennen kann ≈ etwas vermischt sich mit etwas: Wasser und Wein mischen sich gut, Wasser und Öl dagegen überhaupt nicht; In ihrer Erinnerung mischten sich Wirklichkeit und Traum
6. sich unter <die Menge, das Volk, die Zuschauer> mischen in eine (Menschen)Menge gehen (meist um unerkannt od. unauffällig zu sein) ≈ sich unter … mengen
7. sich in etwas (Akk) mischen etwas sagen od. tun, das einen selbst nicht betrifft ≈ sich einmischen ↔ sich aus etwas heraushalten <sich in eine Diskussion, in einen Streit mischen>
|| ► gemischt

mischen

(ˈmɪʃən)
verb
1. Farben, Getränk verschiedene Dinge so zusammenbringen, dass sie eine Masse, Flüssigkeit o. Ä. bilden Wasser mit Saft mischen Salz in / unter den Teig mischen
Öl mischt sich nicht mit Wasser. In ihre Freude mischte sich etwas Wehmut.
2. Karten die Reihenfolge völlig verändern Wer ist dran mit Mischen?
3. Teil einer Menge werden
4. sich einmischen sich in ein Gespräch / in fremde Angelegenheiten mischen

mischen


Partizip Perfekt: gemischt
Gerundium: mischend

Indikativ Präsens
ich mische
du mischst
er/sie/es mischt
wir mischen
ihr mischt
sie/Sie mischen
Präteritum
ich mischte
du mischtest
er/sie/es mischte
wir mischten
ihr mischtet
sie/Sie mischten
Futur
ich werde mischen
du wirst mischen
er/sie/es wird mischen
wir werden mischen
ihr werdet mischen
sie/Sie werden mischen
Würde-Form
ich würde mischen
du würdest mischen
er/sie/es würde mischen
wir würden mischen
ihr würdet mischen
sie/Sie würden mischen
Konjunktiv I
ich mische
du mischest
er/sie/es mische
wir mischen
ihr mischet
sie/Sie mischen
Konjunktiv II
ich mischte
du mischtest
er/sie/es mischte
wir mischten
ihr mischtet
sie/Sie mischten
Imperativ
misch (du)
mische (du)
mischt (ihr)
mischen Sie
Futur Perfekt
ich werde gemischt haben
du wirst gemischt haben
er/sie/es wird gemischt haben
wir werden gemischt haben
ihr werdet gemischt haben
sie/Sie werden gemischt haben
Präsensperfekt
ich habe gemischt
du hast gemischt
er/sie/es hat gemischt
wir haben gemischt
ihr habt gemischt
sie/Sie haben gemischt
Plusquamperfekt
ich hatte gemischt
du hattest gemischt
er/sie/es hatte gemischt
wir hatten gemischt
ihr hattet gemischt
sie/Sie hatten gemischt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gemischt
du habest gemischt
er/sie/es habe gemischt
wir haben gemischt
ihr habet gemischt
sie/Sie haben gemischt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gemischt
du hättest gemischt
er/sie/es hätte gemischt
wir hätten gemischt
ihr hättet gemischt
sie/Sie hätten gemischt
Thesaurus

mischen:

verwursten (umgangssprachlich)vermischen, vermengen, mixen, vermixen,
Übersetzungen

mischen

mix, blent, interference, shuffle, blended, to blend, to blend blended, to blend blent, to mash, to mell, to mingle, to mix, blend, mixture

mischen

miksi

mischen

mezclar

mischen

smísit

mischen

blande

mischen

sekoittaa

mischen

miješati

mischen

混ぜる

mischen

...을 섞다

mischen

blande

mischen

wymieszać

mischen

blanda

mischen

ผสม

mischen

hòa trộn

mischen

混合

mị|schen

vtto mix; Tabak-, Tee-, Kaffeesorten auchto blend; Kartento shuffle; (Comput) Dateiento merge; sie mischt Realität und Einbildungshe mixes up reality and fantasy; die Karten neu mischen (lit, fig)to reshuffle the pack ? auch gemischt
vr (= sich vermengen)to mix; sich unter jdn mischento mix or mingle with sb; sich unter etw (acc) mischento mix with sth; sich in etw (acc) mischento meddle or interfere in sth; sich in das Gespräch mischento butt or cut into the conversation
vi (Cards) → to shuffle; wer mischt?whose turn is it to shuffle?
Er mischte sich in die Unterhaltung.He edged himself into the conversation.
sich unter die Gäste mischento mix with the other guests
die Karten mischento give the cards a shuffle