Milieu

(weiter geleitet durch milieus)

Mi·li·eu

 [miˈli̯øː] <Milieus, Milieus> das Milieu SUBST
1. die Umwelt, in der ein Mensch lebt und die ihn in seiner Entwicklung, seinem Denken und Fühlen prägt
2biol.: die Umgebung, in der eine Pflanze oder ein Tier lebt
3. verhüll. die Welt der Prostituierten

Mi•li•eu

[mi'ljøː] das; -s, -s
1. alles, was von außen die Entwicklung eines Menschen beeinflusst, besonders seine Familie, Freunde und Kollegen, der gesellschaftliche Hintergrund ≈ Umwelt (2) <das soziale, häusliche Milieu; in einem schlechten Milieu aufwachsen; aus einem ärmlichen Milieu stammen>
|| K-: Milieuwechsel; milieugeschädigt
|| -K: Arbeitermilieu, Hafenmilieu
2. die Umgebung, in der ein Tier od. eine Pflanze lebt <ein saures, alkalisches Milieu>
3. besonders (CH) das Milieu (1) und die Gegend, in der Prostituierte und Zuhälter leben

Milieu

(miˈljøː)
substantiv sächlich
Milieus , Milieus
1. sozial das Umfeld eines Menschen ins kriminelle Milieu abrutschen Die Täter sind dem rechtsextremen Milieu zuzuordnen.
2. Biologie Chemie Umgebung, in der Tiere, Pflanzen, Bakterien usw. leben Diese Bakterien gedeihen in saurem Milieu nicht.
Thesaurus

Milieu:

PeripherieUmfeld, Umwelt, Umgebung, soziale Umgebung, Szene,
Übersetzungen

Milieu

environment, milieu, social background, background, setting, surroundings

Milieu

ambiente, meio

Milieu

ambiente

Milieu

ambiente

Mi|li|eu

nt <-s, -s> (= Umwelt)environment, milieu; (= Lokalkolorit)atmosphere; (= Verbrechermilieu)underworld; (von Prostitution)world of prostitutes
häusliches Milieufamily background
das Milieu einer Sachethe world of sth.