Menschenfeind

(weiter geleitet durch menschenfeinds)
Verwandte Suchanfragen zu menschenfeinds: Misanthrope

Mẹn·schen·feind

 <Menschenfeinds (Menschenfeindes), Menschenfeinde> der Menschenfeind SUBST Misanthrop Menschenfreund ein Mensch, der Menschen gegenüber misstrauisch ist und wenig von ihnen hält

mẹn•schen•feind•lich

Adj
1. schlecht für die Menschen ↔ menschenfreundlich (1): menschenfeindliche Häuser aus Beton; eine menschenfeindliche Politik
2. <eine Person> so, dass sie die Menschen hasst und keinen Kontakt mit ihnen haben will ↔ menschenfreundlich (2)
|| hierzu Mẹn•schen•feind•lich•keit die; zu
2. Mẹn•schen•feind der

Feind

der; -(e)s, -e
1. jemand, der eine andere Person aus bestimmten Gründen hasst und versucht, ihr zu schaden ↔ Freund (3) <jemandes ärgster, erbittertster Feind sein; sich (Dat) Feinde/sich (Dat) jemanden zum Feind machen>
2. nur Sg; die Menschen eines Landes bzw. die Soldaten eines Staates, mit dem das eigene Land Krieg führt <den Feind angreifen, besiegen; vor dem Feind flüchten; zum Feind überlaufen>
|| K-: Feindkontakt; Feindesland
|| -K: Landesfeind
3. ein Feind + Gen /von jemandem/etwas sein eine starke Abneigung gegen jemanden/etwas haben, etwas ablehnen (u. es bekämpfen): Er ist ein erklärter Feind des Rauchens
|| -K: Frauenfeind, Menschenfeind; Staatsfeind
|| zu
1. und
3. Fein•din die; -, -nen
Thesaurus

Menschenfeind:

MenschenhasserMisanthrop,
Übersetzungen

Menschenfeind

mensenhater, misantroop

Menschenfeind

misantropo