Meditation

(weiter geleitet durch meditationen)

Me·di·ta·ti·on

 <Meditation, Meditationen> die Meditation SUBST
1rel.: psych.: philos.: der Vorgang, dass jmd. durch Anwendung bestimmter Techniken (der Körperhaltung, Atmung, Konzentration, durch das Wiederholen bestimmter sprachlicher Formeln usw.) einen bestimmten Zustand des Bewusstseins herbeiführt, in dem er Wahrheiten erkennt und seine Konzentration völlig in einem Punkt gesammelt ist
2. geh. intensives Nachdenken, sinnende Betrachtung
-sübungen, -stechniken, -smusik, -stexte

me•di•tie•ren

; meditierte, hat meditiert; [Vi]
1. (über etwas (Akk)) meditieren intensiv über etwas nachdenken
2. (über etwas (Akk)) meditieren (meist aus religiösen Gründen) sich stark konzentrieren, um seine Ruhe zu finden
|| hierzu Me•di•ta•ti•on die; -, -en; me•di•ta•tiv Adj
Übersetzungen

Meditation

meditation

Meditation

meditado, medito

Meditation

meditación

Meditation

méditation

Meditation

meditazione

Meditation

meditatie

Meditation

medytacja

Meditation

meditação

Meditation

冥想, 沉思

Meditation

meditace

Meditation

meditation

Meditation

mietiskely

Meditation

meditacija

Meditation

瞑想

Meditation

명상

Meditation

meditasjon

Meditation

meditation

Meditation

การนั่งสมาธิ

Meditation

meditasyon

Meditation

thiền

Meditation

Медитация

Meditation

מדיטציה

Me|di|ta|ti|on

f <-, -en> → meditation