mangelhaft

(weiter geleitet durch mangelhafter)

mạn·gel·haft

Adj. mạn·gel·haft
mangelhaft fehlerhaft, unzureichend voller Mängel 2

mạn•gel•haft

Adj
1. nicht gut genug, mit vielen Mängeln1 (2,3) ≈ unzureichend <Kenntnisse, eine Ware, ein Wissen; eine Ausbildung, Leistungen>: Die Idee war gut, die Ausführung aber mangelhaft
2. (D) verwendet als Bezeichnung für die schlechte (Schul)Note 5 (auf der Skala von 1-6 bzw. sehr gut bis ungenügend) . Mit dieser Note hat man die Prüfung o. Ä. nicht bestanden <„mangelhaft“ (in etwas (Dat)) haben, bekommen>
|| zu
1. Mạn•gel•haf•tig•keit die; nur Sg

mangelhaft

(ˈmaŋəlhaft)
adjektiv
1. Service, Ware mit Mängeln im Test als mangelhaft bewertete Produkte
2. Schule Bezeichnung für die zweitschlechteste Note an deutschen Schulen gut11

mangelhaft


adverb
mangelhaft ausgerüstet ein mangelhaft beleuchteter Weg
Thesaurus

mangelhaft:

nicht ausreichendunzulänglich, ungenügend, unzureichend,
Übersetzungen

mangelhaft

eksik, hatalı, kusurlu

mạn|gel|haft

adj (= unzulänglich, schlecht)poor; Beleuchtung, Ausrüstung auchinadequate; Informationen, Interesseinsufficient; (= fehlerhaft) Sprachkenntnisse, Warefaulty; (Schulnote) → unsatisfactory, poor
advpoorly, inadequately; sich in der Stadt nur mangelhaft auskennennot to know one’s way around town very well; er spricht nur mangelhaft Englischhe doesn’t speak English very well