manövrierunfähig

(weiter geleitet durch manövrierunfähiger)

ma·nö·v·rier·un·fä·hig

Adj. ma·nö·v·rier·un·fä·hig
manövrierunfähig nicht steig. so, dass ein Flugzeug, Schiff oder Raumschiff nicht mehr manövriert 1 werden kann, weil ein technischer Defekt vorliegt Das Schiff trieb manövrierunfähig auf dem Meer.