locker

(weiter geleitet durch lockererer)

lọ·cker

Adj. lọ·cker
locker
1. lose fest nicht gut befestigt oder mit etwas verbunden Die Schraube ist locker., Sein Schneidezahn ist nach dem Unfall locker.
2. straff so, dass etwas nicht unter einer bestimmten Spannung steht Der Verband ist locker geworden., das Seil locker lassen
3. verkrampft nicht fest und gespannt die Muskeln durch bestimmte Übungen locker machen
4. dicht so, dass etwas viele Zwischenräume in sich hat ein lockerer Teig, ein locker gestrickter Pullover, den Boden locker machen
5. lässig gezwungen so, dass es unkompliziert ist Es herrschte eine lockere Atmosphäre bei dem Fest., Die Mitarbeiter haben einen lockeren Umgangston untereinander.
6. streng so, dass es dabei viele Freiheiten gibt lockere Regeln, eine Sache locker sehen eine lockere Hand haben umg. zum Schlagen neigen Ich glaube, sein Vater hat eine ziemlich lockere Hand. einen lockeren Lebenswandel haben umg. abwert. einen unmoralischen Lebenswandel haben Getrenntschreibung→R 4.15 den Boden mit einer Hacke locker/lockerer machen die Zügel locker/lockerer lassen siehe aber auch lockerlassen lockermachen

lọ•cker

Adj
1. nicht gut befestigt ≈ lose, wackelig ↔ fest <ein Zahn, eine Schraube, ein Nagel, ein Knopf>: Seit seinem Unfall sind bei ihm zwei Zähne locker
2. <eine Masse, ein Material> so, dass viele kleine Löcher (Zwischenräume) darin sind ↔ fest (3), dicht <der Schnee, der Teig; locker stricken>: Würmer machen die Erde locker
3. nicht kräftig gespannt od. gezogen ↔ straff, stramm <ein Seil, ein Strick, eine Schnur; ein Knoten>
4. meist präd; nicht fest und gespannt <die Muskeln; die Beine, die Arme>
5. <eine Beziehung; eine Vorschrift, die Disziplin> so, dass man dabei viele Freiheiten hat ↔ streng: die Vorschriften locker handhaben
6. gespr; in seinem Verhalten unkompliziert ≈ lässig, leger ↔ steif (4): Man kann sich gut mit ihm unterhalten, weil er ein ziemlich lockerer Typ ist
|| zu
6. Lọ•cker•heit die; nur Sg

locker

(ˈlɔkɐ)
adjektiv
1. Schraube, Zahn lose, nicht gut befestigt
2. Schnee, Teig leicht und nicht fest oder schwer
3. Seil, Knoten nicht straff oder gespannt die Muskeln locker lassen
4. Beziehung, Disziplin mit vielen Freiheiten
5. umgangssprachlich Person entspannt und umgänglich Immer schön locker bleiben! Unser Lehrer ist ein ziemlich lockerer Typ.

locker


adverb
1. fest ein locker sitzender Zahn
2. straff die Zügel locker halten Die Schleife ist zu locker gebunden.
3. formell Auf diesen Festen geht es immer recht locker zu.
4. umgangssprachlich Er sieht das ziemlich locker.
5. umgangssprachlich ohne Probleme Das schaffen wir locker!
Übersetzungen

locker

armoire métallique, casier, coffre, détendu

locker

volný

locker

slap

locker

flojo

locker

löysä

locker

mlohav

locker

緩い

locker

느슨한

locker

slap

locker

slakk

locker

ospały

locker

frouxo

locker

slapp

locker

หย่อน

locker

lỏng

locker

松弛的

lọ|cker

adj (lit, fig)loose; Schnee, Erdreich auchloose-packed; Kuchen, Schaumlight; (= nicht gespannt)slack; Haltung, Sitzweise, Muskulaturrelaxed; (inf: = liberal, unkompliziert) → laid-back (inf); locker werden (lit, fig)to get loose; (Muskeln, Mensch)to loosen up; (Seil)to get or go slack; (Verhältnis)to get more relaxed; (Kuchen)to be light; eine lockere Hand haben (fig: = schnell zuschlagen) → to be quick to hit out; (beim Schreiben) → to have a flowing hand; ein lockerer Vogel (inf) or Zeisig (dated inf)a bit of a lad (inf)or rake (dated), → a gay dog (dated) ? Mundwerk, Schraube a
adv
(= nicht stramm)loosely; etw locker machento loosen sth; Seil etcto slacken sth; etw locker lassento slacken sth off; Bremseto let sth off; locker sitzen (Ziegel, Schraube etc)to be loose; bei ihm sitzt das Geld lockerhe is free with money; bei ihr sitzt die Hand ziemlich lockershe’s quick to lash out (inf); bei ihm sitzt der Revolver lockerhe’s trigger-happy; bei ihm sitzt das Messer lockerhe’d pull a knife at the slightest excuse
(= nicht verkrampft) laufenloosely; schreibennaturally; etw locker sehento be relaxed about sth; jdn locker machento relax sb; locker sitzen (Mensch)to relax, to sit in a relaxed position; locker drauf sein (inf)to be laid-back (inf)
(= oberflächlich) kennen, bekannt seincasually
(inf: = leicht) → easily; locker vom Hocker (sl)just like that (inf); das mache ich ganz lockerI can do it just like that (inf)
es locker auf eine Tonne bringen [ugs.]to tip the scales at at least a ton [coll.]
locker bleiben [ugs.]to hang loose [Am.] [coll.] [Hang Loose ®]
die Zügel locker lassento let the reins slacken / go slack