lobpreisen

(weiter geleitet durch lobpreiste)

lob•prei•sen

; lobpreiste, hat gelobpreist/lobgepriesen; [Vt] jemanden/etwas lobpreisen geschr; jemanden/etwas sehr loben und empfehlen
|| hierzu Lob•prei•sung die

lobpreisen


Partizip Perfekt: lob(ge)priesen
Gerundium: lobpreisend

Indikativ Präsens
ich lobpreise
du lobpreist
er/sie/es lobpreist
wir lobpreisen
ihr lobpreist
sie/Sie lobpreisen
Präteritum
ich lobpries
du lobpriesest
er/sie/es lobpries
wir lobpriesen
ihr lobpriest
sie/Sie lobpriesen
Futur
ich werde lobpreisen
du wirst lobpreisen
er/sie/es wird lobpreisen
wir werden lobpreisen
ihr werdet lobpreisen
sie/Sie werden lobpreisen
Würde-Form
ich würde lobpreisen
du würdest lobpreisen
er/sie/es würde lobpreisen
wir würden lobpreisen
ihr würdet lobpreisen
sie/Sie würden lobpreisen
Konjunktiv I
ich lobpreise
du lobpreisest
er/sie/es lobpreise
wir lobpreisen
ihr lobpreiset
sie/Sie lobpreisen
Konjunktiv II
ich lobpriese
du lobpriesest
er/sie/es lobpriese
wir lobpriesen
ihr lobprieset
sie/Sie lobpriesen
Imperativ
lobpreis (du)
lobpreise (du)
lobpreist (ihr)
lobpreisen Sie
Futur Perfekt
ich werde lob(ge)priesen haben
du wirst lob(ge)priesen haben
er/sie/es wird lob(ge)priesen haben
wir werden lob(ge)priesen haben
ihr werdet lob(ge)priesen haben
sie/Sie werden lob(ge)priesen haben
Präsensperfekt
ich habe lob(ge)priesen
du hast lob(ge)priesen
er/sie/es hat lob(ge)priesen
wir haben lob(ge)priesen
ihr habt lob(ge)priesen
sie/Sie haben lob(ge)priesen
Plusquamperfekt
ich hatte lob(ge)priesen
du hattest lob(ge)priesen
er/sie/es hatte lob(ge)priesen
wir hatten lob(ge)priesen
ihr hattet lob(ge)priesen
sie/Sie hatten lob(ge)priesen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe lob(ge)priesen
du habest lob(ge)priesen
er/sie/es habe lob(ge)priesen
wir haben lob(ge)priesen
ihr habet lob(ge)priesen
sie/Sie haben lob(ge)priesen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte lob(ge)priesen
du hättest lob(ge)priesen
er/sie/es hätte lob(ge)priesen
wir hätten lob(ge)priesen
ihr hättet lob(ge)priesen
sie/Sie hätten lob(ge)priesen
Übersetzungen

lobpreisen

extol