Liebeslied

(weiter geleitet durch liebesliedern)

Lie·bes·lied

 <Liebeslieds (Liebesliedes), Liebeslieder> das Liebeslied SUBST ein Lied, dessen Text von der Liebe 2 handelt

Lied

das; -(e)s, -er
1. eine Melodie, die man zusammen mit einem Text singt <ein einstimmiges, mehrstimmiges, lustiges Lied; ein Lied singen, anstimmen, summen, trällern; die Strophen eines Liedes>
|| K-: Liedtext; Liederbuch
|| -K: Kinderlied, Liebeslied, Volkslied
|| NB: Song, Schlager
2. nur Sg; das Singen (der Lerche und der Nachtigall) ≈ Gesang
3. meist Sg; ein sehr langes Gedicht, das von Helden erzählt ≈ Epos: das Lied der Nibelungen
|| -K: Heldenlied
|| ID meist Davon kann ich ein Lied singen gespr; ich kenne diese Probleme sehr genau; meist Es ist immer dasselbe/das alte/gleiche Lied (mit jemandem/etwas) gespr; es ist wieder das übliche Problem, die übliche Situation, es ist nichts besser geworden
Übersetzungen

Liebeslied

rakkauslaulu