letzt-

lẹtz•t-

Adj; nur attr, nicht adv
1. so, dass es ganz am Ende einer Reihenfolge kommt ↔ erst-: „Z“ ist der letzte Buchstabe des deutschen Alphabets; Silvester ist der letzte Tag des Jahres; als Letzter ins Ziel kommen; Die letzten Tage unseres Urlaubs waren besonders schön
2. direkt vor dem jetzigen Zeitpunkt ≈ vorig- ↔ nächst-: Letzte Woche war es sehr warm; Wo hast du letztes Jahr deine Ferien verbracht?; Wann haben wir uns das letzte/zum letzten Mal gesehen?
3. am Ende als Rest übrig geblieben: Das ist der letzte Rest von unserem Kuchen; seine letzten Kräfte, Reserven mobilisieren
4. in letzter Zeit/in der letzten Zeit in dem Zeitraum direkt vor dem jetzigen Zeitpunkt: Sie hat sich in letzter Zeit sehr verändert
|| NB
a) um letzt- zu verstärken, verwendet man allerletzt-;
b)  Augenblick
|| ► zuletzt
Übersetzungen

Lẹtzt-

:
le#tzt|ge|nannt
adjlast-named
le#tzt|hi#n
adv = letztens
le#tzt|in|stanz|lich
adj Urteilin the court of last instance; (fig)in the last instance
advby the court of last instance; etw Letzt- entscheiden (fig)to have the final decision on sth
le#tzt|jäh|rig
adj attrlast year’s no art
le#tzt|lich
advin the end; das ist Letzt- egalit comes down to the same thing in the end
le#tzt|ma|lig
adj attrlast
advfor the last time
le#tzt|mals
advfor the last time
le#tzt|mög|lich
adj attrlast possible
Le#tzt|num|mern|spei|cher
le#tzt|wil|lig (form)
adj Letzt-e Verfügunglast will and testament
adv Letzt- verfügen, dass …to state in one’s last will and testament that …