Lesespeicher

(weiter geleitet durch lesespeichern)

Le·se·spei·cher

 <Lesespeichers, Lesespeicher> der Lesespeicher SUBST edv: ROM Speicher eines Computers, aus dem man Daten nur lesen, aber nicht bearbeiten kann