Leithammel

(weiter geleitet durch leithammeln)

Leit·ham·mel

 <Leithammels, Leithammel> der Leithammel SUBST
1. das männliche Tier, das eine Schafherde anführt
2. umg. abwert. jmd., dem andere Menschen folgen, ohne nachzudenken

Leit•ham•mel

der
1. das männliche Schaf, das die Herde leitet
2. gespr pej; jemand, dem andere Menschen etwas nachmachen od. gehorchen, ohne nachzudenken
Übersetzungen