Leib

(weiter geleitet durch leibs)

Leib

 <Leibs (Leibes), Leiber> der Leib SUBST geh. veralt. Körper eines Menschen oder eines Tiers Er zitterte am ganzen Leib. der Leib des Herrn/Christi rel.: die Hostie mit Leib und Seele umg. mit großer Begeisterung mit Leib und Seele Lehrer sein jemandem auf den Leib rücken umg. jmdn. immer wieder bedrängen einem Problem/einer Sache zu Leibe rücken ein Problem zu lösen versuchen sich jemanden vom Leib halten umg. mit jmdm. nichts zu tun haben wollen Diesen Typ muss ich mir vom Leib halten, der nervt nur! etwas am eigenen Leib erfahren eine Erfahrung selbst machen

Leib

der; -(e)s, -er
1. geschr oder veraltend; der Körper eines Menschen od. Tiers (besonders von der Schulter bis zum Becken) <ein abgemagerter Leib; am ganzen Leib zittern; (jemanden) bei lebendigem Leib verbrennen>
|| K-: Leibesumfang; Leibschmerzen
2. der Leib Christi, der Leib des Herrn Rel; die Hostie
|| ID etwas am eigenen Leib erfahren eine Erfahrung selbst, persönlich machen; sich (Dat) jemanden vom Leib halten gespr; es vermeiden, mit jemandem in Kontakt zu kommen; jemandem auf den Leib/zu Leibe rücken gespr; immer wieder zu jemandem gehen und ihn dadurch ärgern; etwas (Dat) auf den Leib/zu Leibe rücken gespr; etwas Unangenehmes bekämpfen; etwas ist jemandem wie auf den Leib geschrieben gespr; etwas entspricht sehr gut den Fähigkeiten besonders eines Schauspielers: Diese Rolle ist ihm wie auf den Leib geschrieben; mit Leib und Seele gespr; sehr gern und mit viel Energie

Leib

(laip)
substantiv männlich
Leib(e)s , Leiber
altmodisch der Körper eines Menschen oder Tieres bei lebendigem Leib(e) verbrannt werden
ganz und gar, vollkommen Er hat sich mit Leib und Seele der Wissenschaft verschrieben.
etw. persönlich erfahren
etw. passt sehr gut zu jdm Die Rolle ist ihm wie auf den Leib geschrieben.
Übersetzungen

Leib

corpo

Leib

corpo

Leib

tělo

Leib

cuerpo

Leib

gyomor, test

Leib

corpus

Leib

kropp, lekamen

Leib

m <-(e)s, -er>
(= Körper)body; der Leib des Herrn (Eccl) → the Body of Christ; Gefahr für Leib und Leben (geh)danger to life and limb; Leib und Leben wagen (geh)to risk life and limb; mit Leib und Seeleheart and soul; wünschenwith all one’s heart; mit Leib und Seele singento sing one’s heart out; mit Leib und Seele dabei seinto put one’s heart and soul or one’s whole heart into it; etw am eigenen Leib(e) erfahren or (ver)spürento experience sth for oneself; kein Hemd mehr am Leib habento be completely destitute; keinen trockenen Faden am Leib haben (inf)to be soaked to the skin (inf); der hat vielleicht einen Ton am Leib! (inf)talk about rude!; am ganzen Leib(e) zittern/frieren/schwitzento be shaking/freezing/sweating all over; sich (dat) alles an den Leib hängen (inf)to spend everything on clothes; die Rolle ist ihr wie auf den Leib geschriebenthe part is tailor-made for her; der Beruf ist ihr wie auf den Leib geschnittenthat job is tailor-made for her, that job suits her to a T (esp Brit inf); kein Herz im Leibe habento have no heart at all, to be completely heartless; sich (dat) jdn/etw vom Leibe haltento keep or hold sb/sth at bay; halt ihn mir vom Leibkeep him away from me; jdm vom Leib bleibento keep away from sb; geh mir vom Leib!get away (from me)!; (= lass mich in Ruhe)get off my back! (inf); bleib mir damit vom Leibe! (inf)stop pestering me with it (inf) ? rücken VI
(old, dial: = Bauch) → stomach; (= Mutterleib)womb; ich habe noch nichts im Leib(e)I haven’t eaten yet; gut bei Leibe sein (iro)to be well-upholstered (iro)
jdm. die Seele aus dem Leib prügelnto beat the (living) daylights out of sb./sth.
jdm. die Seele aus dem Leib prügelnto beat the living daylights out of sb.
keinen trockenen Faden am Leib habennot to have a dry stitch of clothing on