zurechtlegen

(weiter geleitet durch legst zurecht)

zu·rẹcht·le·gen

 <legst zurecht, legte zurecht, hat zurechtgelegt> zurechtlegen VERB (mit OBJ)
1. jmd. legt (sich) etwas zurecht (sich) etwas an einen bestimmten Platz für einen Zweck hinlegen Die Schwester hat für den Arzt das Operationsbesteck zurechtgelegt., Der Hund hatte sich so zurechtgelegt, dass man ihn streicheln konnte.
2. jmd. legt sich etwas zurecht übertr. sich vorher etwas ausdenken oder vorher bereithalten Er hatte sich eine Erklärung/eine Ausrede zurechtgelegt. Zusammenschreibung→R 4.5 Ich habe mir ein paar Fotos zurechtgelegt, die ich euch zeigen will.

zu•rẹcht•le•gen

(hat) [Vt]
1. (sich) etwas zurechtlegen zurecht- (2)
2. sich (Dat) eine Ausrede/eine Entschuldigung o. Ä. zurechtlegen sich (im Voraus) ausdenken, warum man etwas nicht tun will od. etwas nicht getan hat

zurechtlegen

(ʦuˈrɛçtleːgən)
verb transitiv trennbar
1. so hinlegen, dass es für etw. bereit ist Sie hatte sich das Manuskript ihrer Rede zurechtgelegt. Er legte all die Sachen zurecht, die er mitnehmen wollte.
2. sich etw. ausdenken, warum man etw. nicht will sich eine Ausrede / Entschuldigung zurechtlegen

zurechtlegen


Partizip Perfekt: zurechtgelegt
Gerundium: zurechtlegend

Indikativ Präsens
ich lege zurecht
du legst zurecht
er/sie/es legt zurecht
wir legen zurecht
ihr legt zurecht
sie/Sie legen zurecht
Präteritum
ich legte zurecht
du legtest zurecht
er/sie/es legte zurecht
wir legten zurecht
ihr legtet zurecht
sie/Sie legten zurecht
Futur
ich werde zurechtlegen
du wirst zurechtlegen
er/sie/es wird zurechtlegen
wir werden zurechtlegen
ihr werdet zurechtlegen
sie/Sie werden zurechtlegen
Würde-Form
ich würde zurechtlegen
du würdest zurechtlegen
er/sie/es würde zurechtlegen
wir würden zurechtlegen
ihr würdet zurechtlegen
sie/Sie würden zurechtlegen
Konjunktiv I
ich lege zurecht
du legest zurecht
er/sie/es lege zurecht
wir legen zurecht
ihr leget zurecht
sie/Sie legen zurecht
Konjunktiv II
ich legte zurecht
du legtest zurecht
er/sie/es legte zurecht
wir legten zurecht
ihr legtet zurecht
sie/Sie legten zurecht
Imperativ
leg zurecht (du)
lege zurecht (du)
legt zurecht (ihr)
legen Sie zurecht
Futur Perfekt
ich werde zurechtgelegt haben
du wirst zurechtgelegt haben
er/sie/es wird zurechtgelegt haben
wir werden zurechtgelegt haben
ihr werdet zurechtgelegt haben
sie/Sie werden zurechtgelegt haben
Präsensperfekt
ich habe zurechtgelegt
du hast zurechtgelegt
er/sie/es hat zurechtgelegt
wir haben zurechtgelegt
ihr habt zurechtgelegt
sie/Sie haben zurechtgelegt
Plusquamperfekt
ich hatte zurechtgelegt
du hattest zurechtgelegt
er/sie/es hatte zurechtgelegt
wir hatten zurechtgelegt
ihr hattet zurechtgelegt
sie/Sie hatten zurechtgelegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe zurechtgelegt
du habest zurechtgelegt
er/sie/es habe zurechtgelegt
wir haben zurechtgelegt
ihr habet zurechtgelegt
sie/Sie haben zurechtgelegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte zurechtgelegt
du hättest zurechtgelegt
er/sie/es hätte zurechtgelegt
wir hätten zurechtgelegt
ihr hättet zurechtgelegt
sie/Sie hätten zurechtgelegt
Übersetzungen
sich die Dinge zurechtlegento pursue a line of argument
sich zurechtlegento concoct [story, excuse]
sich etw. zurechtlegento work sth. out [fig.]