Landfriedensbruch

(weiter geleitet durch landfriedensbruches)

Lạnd·frie·dens·bruch

 <Landfriedensbruchs (Landfriedensbruches)> der Landfriedensbruch SUBST kein Plur. rechtsw.: eine Straftat, die die öffentliche Sicherheit gefährdet und bei der es zu Gewalttätigkeiten aus einer Menschenmenge heraus kommt Nach den Ausschreitungen während der Demonstration wurden zahlreiche Personen wegen Landfriedensbruch verhaftet.