Krisengebiet

(weiter geleitet durch krisengebieten)

Kri·sen·ge·biet

 das <Krisengebiets (Krisengebietes), Krisengebiete> ein Gebiet, in dem eine politische (oder wirtschaftliche) Krise herrscht und in dem es leicht zu militärischen Auseinandersetzungen kommen kann

Kri•sen•ge•biet

das; eine Region, in der es politische Konflikte gibt und in der es zu Kämpfen kommen kann ≈ Krisenherd