Krönung

(weiter geleitet durch krönungen)

Krö·nung

 <Krönung, Krönungen> die Krönung SUBST
1. das Krönen 1
-sfeier, -ssaal, -szeremonie, Kaiser-, Königs-
2. übertr. (abschließender) Höhepunkt Zur Krönung des Festes gab es ein riesiges Feuerwerk., Der Gewinn der Weltmeisterschaft bildet/ist die Krönung ihrer sportlichen Laufbahn.

krö•nen

; krönte, hat gekrönt; [Vt]
1. jemanden (zu etwas) krönen jemanden zum König o. Ä. machen und ihm dabei die Krone (1) aufsetzen: Karl der Große wurde im Jahre 800 zum Kaiser gekrönt
|| NB: meist im Passiv!
2. etwas krönt etwas etwas ist der Höhepunkt einer Sache <der krönende Abschluss einer Arbeit, eines Festes>
3. etwas mit etwas krönen eine gute Leistung (durch eine sehr gute Leistung) noch besser machen: die berufliche Laufbahn durch einen großen Erfolg krönen
|| ID etwas ist von Erfolg gekrönt etwas hat großen Erfolg <jemandes Bemühungen, ein Plan>
|| hierzu Krö•nung die

Krönung

(ˈkrøːnʊŋ)
substantiv weiblich
Krönung , Krönungen
1. Politik Krönungsfeierlichkeiten
2. Seine Vorführung war die Krönung des Abends.
Übersetzungen

Krönung

coronation

Krönung

taç giyme

Krönung

coronación

Krönung

Coronation

Krönung

coroação

Krönung

التتويج

Krönung

Коронацията

Krönung

Kroning

Krönung

戴冠式

Krönung

대관식

Krönung

Kröning

Krönung

ฉัตรมงคล

Krö|nung

f <-, -en> → coronation; (fig)culmination; (von Veranstaltung)high point, culmination; (Archit) → coping stone
die totale Krönung [ugs.]the real kicker [Am.] [sl.]
das Tollste / die Krönung / der Hammer [ugs.]the killer [Am.] [coll.]
zur Krönung des Ganzen [fig.]to crown it all