kostenintensiv

kọs·ten·in·ten·siv

Adj. kọs·ten·in·ten·siv
kostenintensiv wirtsch.: so, dass etwas hohe Kosten verursacht Die Entwicklung neuer Werkstoffe ist natürlich mit sehr kostenintensiven Forschungen verbunden.

kọs•ten•in•ten•siv

Adj; mit hohen Kosten <eine Produktion>