kommentarlos

(weiter geleitet durch kommentarlosen)

kọm·men·tar·los

Adj. kọm·men·tar·los
ohne Stellungnahme

Kom•men•tar

der; -s, -e
1. ein Kommentar (zu etwas) ein Text bzw. eine kurze Ansprache, in denen ein Journalist in der Zeitung, im Fernsehen o. Ä. seine Meinung zu einem Ereignis gibt ↔ Nachricht
|| -K: Fernsehkommentar, Zeitungskommentar
2. die mündliche Beschreibung eines Ereignisses für ein Publikum (z. B. eines Fußballspiels im Radio)
3. ein Kommentar (zu etwas) eine schriftliche und wissenschaftlich begründete Erklärung od. Auslegung von etwas <ein Kommentar zu einem Gesetz>
|| -K: Gesetzeskommentar
4. ein Kommentar (zu etwas) oft pej; eine persönliche Meinung, Bemerkung ≈ Stellungnahme: Auf deine Kommentare können wir verzichten; Er muss zu allem seinen Kommentar abgeben
|| ID „Kein Kommentar!“ dazu sage ich nichts
|| zu
1, 2. und
3. Kom•men•ta•tor der; -s, Kom•men•ta•to•ren; Kom•men•ta•to•rin die; -, -nen; zu
2. und
4. kom•men•tar•los Adj
Übersetzungen

kom|men|tar|los

advwithout comment