knien

(weiter geleitet durch kniest)

knien

 <kniest, kniete, hat gekniet, ist gekniet>
I(ohne OBJ) jmd. kniet (haben/sein) die Haltung einnehmen, bei der beide Knie den Boden berühren Er kniete vor dem Altar.
II(mit SICH) (haben)
1jmd. kniet sich irgendwohin die Knie beugen, bis man auf einer Stelle kniet Er kniete sich neben sie.
2jmd. kniet sich in etwas Akk. (umg.) etwas intensiv und mit viel Energie tun Sie kniete sich in die Arbeit.

kni•en

['kniː(ə)n]; kniete, hat/südd (A) (CH) ist gekniet; [Vi]
1. (irgendwo) knien eine Haltung einnehmen, bei der der Körper aufrecht ist und meist beide Knie am Boden sind: auf dem Boden knien; Er kniete vor dem Altar und betete; [Vr]
2. sich irgendwohin knien die Beine beugen, bis man irgendwo kniet (1): Er kniete sich vor den Altar und betete
3. sich in etwas (Akk) knien gespr; etwas intensiv und mit voller Energie tun: sich in die Arbeit knien

knien

(ˈkniː(ə)n)
verb
1. Perfekt auch mit sein die Knie gebeugt haben, so dass eines oder beide den Boden berühren Die Gläubigen knien beim Gebet.
2. die Knie beugen, bis eines oder beide den Boden berühren Für dieses Spiel setzen oder knien sich die Kinder auf den Boden.
3. umgangssprachlich sich mit etw. sehr intensiv beschäftigen sich mit großem Eifer in eine Aufgabe knien

knien


Partizip Perfekt: gekniet
Gerundium: kniend

Indikativ Präsens
ich knie
du kniest
er/sie/es kniet
wir knien
ihr kniet
sie/Sie knien
Präteritum
ich kniete
du knietest
er/sie/es kniete
wir knieten
ihr knietet
sie/Sie knieten
Futur
ich werde knien
du wirst knien
er/sie/es wird knien
wir werden knien
ihr werdet knien
sie/Sie werden knien
Würde-Form
ich würde knien
du würdest knien
er/sie/es würde knien
wir würden knien
ihr würdet knien
sie/Sie würden knien
Konjunktiv I
ich knie
du kniest
er/sie/es knie
wir knien
ihr kniet
sie/Sie knien
Konjunktiv II
ich kniete
du knietest
er/sie/es kniete
wir knieten
ihr knietet
sie/Sie knieten
Imperativ
kni (du)
knie (du)
kniet (ihr)
knien Sie
Futur Perfekt
ich werde gekniet haben
du wirst gekniet haben
er/sie/es wird gekniet haben
wir werden gekniet haben
ihr werdet gekniet haben
sie/Sie werden gekniet haben
Präsensperfekt
ich habe gekniet
du hast gekniet
er/sie/es hat gekniet
wir haben gekniet
ihr habt gekniet
sie/Sie haben gekniet
Plusquamperfekt
ich hatte gekniet
du hattest gekniet
er/sie/es hatte gekniet
wir hatten gekniet
ihr hattet gekniet
sie/Sie hatten gekniet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gekniet
du habest gekniet
er/sie/es habe gekniet
wir haben gekniet
ihr habet gekniet
sie/Sie haben gekniet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gekniet
du hättest gekniet
er/sie/es hätte gekniet
wir hätten gekniet
ihr hättet gekniet
sie/Sie hätten gekniet
Übersetzungen

knien

kneel, to genuflect, to kneel knelt, knelt

knien

klečet

knien

knæle

knien

polvistua

knien

klečati

knien

ひざを曲げる

knien

무릎을 꿇다

knien

knielen

knien

knele

knien

stå på knä

knien

คุกเข่า

knien

quỳ

knien

knien

לכרוע

knien

vito kneel; im Knienon one’s knees, kneeling
vrto kneel (down); sich in die Arbeit knien (fig)to get down to or to get stuck into (inf)one’s work
mit weichen Knienweak at the knees [postpos.]
mit den Knien schlackernto tremble at the knees
an den Knien abgetrenntsevered at the knees