vorknöpfen

(weiter geleitet durch knöpfte vor)

vor·knöp·fen

 <knöpfst vor, knöpfte vor, hat vorgeknöpft> (mit SICH) (umg.)
1jmd. knöpft sich jmdn./etwas vor zurechtweisen, zur Rechenschaft ziehen Wenn das so weitergeht, muss ich mir unseren Sohn einmal vorknöpfen!
2jmd. knöpft sich etwas vor sich energisch einer Sache zuwenden Am Wochenende werde ich mir meine Briefmarkensammlung/ die Einkommenssteuererklärung vorknöpfen.

vor•knöp•fen

(hat) [Vt]
1. sich (Dat) jemanden vorknöpfen gespr; jemanden für einen Fehler od. für sein schlechtes Verhalten tadeln
2. sich (Dat) etwas vorknöpfen gespr hum; sich mit etwas beschäftigen: Jetzt werde ich mir das Kreuzworträtsel vorknöpfen

vorknöpfen

('foːɐknœpfən)
verb transitiv trennbar
jdn wegen eines falschen Verhaltens o. Ä. tadeln Ich werde mir den Jungen mal vorknöpfen!
sich mit etw. eingehend beschäftigen, um es zu lösen, zu prüfen, zu ändern o. Ä. Jetzt knöpfe ich mir mal die zerrissene Hose vor.
Übersetzungen

vor+knöp|fen

vt sep (fig inf) sich (dat) jdn vorknöpfento take sb to task; den hat sich die Mafia vorgeknöpftthe Mafia got him