klauen

(weiter geleitet durch klauend)

klau·en

 <klaust, klaute, hat geklaut>
I(mit OBJ) jmd. klaut etwas (umg.) etwas Kleineres stehlen Sie hat eine CD geklaut.
II(ohne OBJ) jmd. klaut (umg.) (gewohnheitsmäßig) stehlen Er hatte wiederholt geklaut.

klau•en

; klaute, hat geklaut; gespr; [Vt/i] ((jemandem) etwas) klauen jemandem etwas (meist Kleineres) (weg)nehmen, das ihm gehört ≈ stehlen: Wer hat meinen Füller geklaut?

klauen

(ˈklauən)
verb transitiv-intransitiv
umgangssprachlich

klauen


Partizip Perfekt: geklaut
Gerundium: klauend

Indikativ Präsens
ich klaue
du klaust
er/sie/es klaut
wir klauen
ihr klaut
sie/Sie klauen
Präteritum
ich klaute
du klautest
er/sie/es klaute
wir klauten
ihr klautet
sie/Sie klauten
Futur
ich werde klauen
du wirst klauen
er/sie/es wird klauen
wir werden klauen
ihr werdet klauen
sie/Sie werden klauen
Würde-Form
ich würde klauen
du würdest klauen
er/sie/es würde klauen
wir würden klauen
ihr würdet klauen
sie/Sie würden klauen
Konjunktiv I
ich klaue
du klauest
er/sie/es klaue
wir klauen
ihr klauet
sie/Sie klauen
Konjunktiv II
ich klaute
du klautest
er/sie/es klaute
wir klauten
ihr klautet
sie/Sie klauten
Imperativ
klau (du)
klaue (du)
klaut (ihr)
klauen Sie
Futur Perfekt
ich werde geklaut haben
du wirst geklaut haben
er/sie/es wird geklaut haben
wir werden geklaut haben
ihr werdet geklaut haben
sie/Sie werden geklaut haben
Präsensperfekt
ich habe geklaut
du hast geklaut
er/sie/es hat geklaut
wir haben geklaut
ihr habt geklaut
sie/Sie haben geklaut
Plusquamperfekt
ich hatte geklaut
du hattest geklaut
er/sie/es hatte geklaut
wir hatten geklaut
ihr hattet geklaut
sie/Sie hatten geklaut
Konjunktiv I Perfekt
ich habe geklaut
du habest geklaut
er/sie/es habe geklaut
wir haben geklaut
ihr habet geklaut
sie/Sie haben geklaut
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte geklaut
du hättest geklaut
er/sie/es hätte geklaut
wir hätten geklaut
ihr hättet geklaut
sie/Sie hätten geklaut
Übersetzungen

klauen

pinch, claws, hoofs, to filch, to shoplift, to snitch, to swipe, bag, nick, swipe, lift, shoplift, snitch

klauen

aşırmak, pençe, yürütmek

klauen

盗む, 盗る

klau|en

(inf)
vtto nick (Brit inf), → to pinch (inf)(jdm etw sth from sb); Ideen auchto crib (jdm etw sth from sb)
vito steal, to nick (Brit inf) → or pinch things (inf)
etw. klauen [ugs.]to half-inch sth. [Br.] [coll.] [from Cockney rhyming slang = to pinch]
etw. mit Zähnen und Klauen bekämpfento fight tooth and nail against sth.
etw. klauen [ugs.]to nick sth. [Br.] [coll.: steal]