klarkommen

(weiter geleitet durch klarkämst)

klar·kom·men

 <kommst klar, kam klar, ist klargekommen> (ohne OBJ) jmd. kommt (mit etwas Dat.) klar (umg. ≈ zurechtkommen) etwas ohne Schwierigkeiten bewältigen Wirst du allein mit der Arbeit klarkommen?, Keine Angst, ich komme schon klar.

klar•kom•men

; kam klar, ist klargekommen; [Vi] (mit jemandem/etwas) klarkommen gespr; mit jemandem/etwas keine Probleme haben, etwas gut bewältigen können ≈ zurechtkommen <mit einer Arbeit, einer Aufgabe, einem Problem klarkommen>

klarkommen

(ˈklaːɐkɔmən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt mit sein umgangssprachlich
mit etw. / jdm keine Probleme haben Kommst du mit der Hausaufgabe klar oder soll ich dir helfen? Ich bin mit meinen Kollegen immer gut klargekommen.

klarkommen


Partizip Perfekt: klargekommen
Gerundium: klarkommend

Indikativ Präsens
ich komme klar
du kommst klar
er/sie/es kommt klar
wir kommen klar
ihr kommt klar
sie/Sie kommen klar
Präteritum
ich kam klar
du kamst klar
er/sie/es kam klar
wir kamen klar
ihr kamt klar
sie/Sie kamen klar
Futur
ich werde klarkommen
du wirst klarkommen
er/sie/es wird klarkommen
wir werden klarkommen
ihr werdet klarkommen
sie/Sie werden klarkommen
Würde-Form
ich würde klarkommen
du würdest klarkommen
er/sie/es würde klarkommen
wir würden klarkommen
ihr würdet klarkommen
sie/Sie würden klarkommen
Konjunktiv I
ich komme klar
du kommest klar
er/sie/es komme klar
wir kommen klar
ihr kommet klar
sie/Sie kommen klar
Konjunktiv II
ich käme klar
du kämest klar
er/sie/es käme klar
wir kämen klar
ihr kämet klar
sie/Sie kämen klar
Imperativ
komm klar (du)
kommt klar (ihr)
kommen Sie klar
Futur Perfekt
ich werde klargekommen sein
du wirst klargekommen sein
er/sie/es wird klargekommen sein
wir werden klargekommen sein
ihr werdet klargekommen sein
sie/Sie werden klargekommen sein
Präsensperfekt
ich bin klargekommen
du bist klargekommen
er/sie/es ist klargekommen
wir sind klargekommen
ihr seid klargekommen
sie/Sie sind klargekommen
Plusquamperfekt
ich war klargekommen
du warst klargekommen
er/sie/es war klargekommen
wir waren klargekommen
ihr wart klargekommen
sie/Sie waren klargekommen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei klargekommen
du seiest klargekommen
er/sie/es sei klargekommen
wir seien klargekommen
ihr seiet klargekommen
sie/Sie seien klargekommen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre klargekommen
du wärest klargekommen
er/sie/es wäre klargekommen
wir wären klargekommen
ihr wäret klargekommen
sie/Sie wären klargekommen
Thesaurus

klarkommen (umgangssprachlich):

zurechtkommenzurande kommen (umgangssprachlich), zurechtfinden, zu Rande kommen (umgangssprachlich),
Übersetzungen
mit jdm. gut klarkommen [ugs.]to go down well with sb.
miteinander klarkommento stand each other
klarkommen mit [ugs.]to cope with