klagte

kla·gen

 <klagst, klagte, hat geklagt> klagen
I. VERB (mit OBJ) jmd. klagt jmdm. etwas erzählen, dass man Sorgen hat Er klagte ihr sein Leid/seine Not.
II. VERB (ohne OBJ)
1. jmd. klagt (über jmdn./etwas) Unzufriedenheit äußern, sich beschweren Es nützt nichts, dauernd nur zu klagen, du musst etwas dagegen unternehmen!
2. jmd. klagt (über jmdn./etwas) sagen, dass man unter etwas leidet Sie klagt über starke Kopfschmerzen.
3. jmd. klagt (über etwas Akk.) geh. wehklagen Er klagte über den Tod seiner Frau.
4. jmd. klagt (auf etwas Akk.) rechtsw.: bei Gericht eine Klage 1 vorbringen Er klagte (auf Schadenersatz).
Übersetzungen

klagte

lamented
klagte animpeached
klagte anindicted