keinerlei

kei·ner·lei

Pron. kei·ner·lei
keinerlei überhaupt kein oder nicht im geringsten Dafür habe ich keinerlei Verständnis.

kei•ner•lei

Indefinitpronomen; nur attr, indeklinabel; überhaupt kein(e usw): Das macht mir keinerlei Vergnügen; Sie hat keinerlei Lust, diese Stellung anzutreten; Wir haben darauf keinerlei Einfluss
|| NB: verwendet wie ein attributives Adj.

keinerlei

(ˈkainɐˈlai)
pronomen unbestimmt unveränderlich
verstärkend überhaupt kein Es gibt keinerlei Hinweise auf den Täter. Ich übernehme keinerlei Verantwortung.
Übersetzungen

keinerlei

not at all

keinerlei

aucun, nul

keinerlei

nenhum, nenhumaespéciede

keinerlei

нет

keinerlei

لا

keinerlei

Не

keinerlei

Ne

keinerlei

Nej

keinerlei

Ei

keinerlei

לא

keinerlei

いいえ

keinerlei

Nej

keinerlei

ไม่ใช่

kei|ner|lei

adj attr invno … what(so)ever or at all; dafür gibt es keinerlei Beweisethere is no proof of it what(so)ever or at all