Kehrichtschaufel

(weiter geleitet durch kehrichtschaufeln)

Keh•richt

der, das; -s; nur Sg, geschr; der Abfall od. Schmutz, den man zu einem Haufen (zusammen)gefegt hat: den Kehricht mit einer Schaufel aufnehmen
|| K-: Kehrichteimer, Kehrichthaufen, Kehrichtschaufel
|| ID meist Das geht dich einen feuchten Kehricht an gespr! das geht dich überhaupt nichts an

Schau•fel

die; -, -n
1. ein Gerät, das aus einem langen Stiel und einem breiten, dünnen Stück Metall, Plastik o. Ä. besteht und dazu dient, Erde, Sand o. Ä. hochzuheben und zu bewegen: Er nahm die Schaufel und füllte den Sand in die Schubkarre
|| -K: Kehrichtschaufel, Kohlenschaufel, Müllschaufel, Sandschaufel, Schneeschaufel
|| NB: Spaten
2. eine Schaufel + Subst die Menge, die auf eine Schaufel (1) passt: eine Schaufel Sand aufs Feuer werfen, um es zu löschen
3. ein Teil eines Gerätes, der wie eine Schaufel (1) aussieht
|| K-: Schaufelbagger, Schaufelrad
4. das breite flache Ende am Geweih eines Elches o. Ä.
5. das breite, flache Ende an einem Ruder od. Paddel
Übersetzungen

Kehrichtschaufel

dustpan

Keh|richt|schau|fel

fdustpan