kausal

(weiter geleitet durch kausaler)

kau·sal

Adj. kau·sal
kausal nicht steig.
1. geh. ursächlich auf dem Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung beruhend Der Rückgang der Schutzimpfungen steht in einem kausalen Zusammenhang zur Zunahme dieser Infektionskrankheiten.
2sprachwiss.: so, dass es eine Begründung nennt "Weil" ist eine kausale Konjunktion.

kau•sal

Adj
1. geschr; durch das Verhältnis zwischen Ursache und Wirkung bestimmt ≈ ursächlich <eine Beziehung, ein Zusammenhang; etwas ist (durch etwas) kausal bedingt>
|| K-: Kausalbeziehung, Kausalzusammenhang
2. Ling; <ein Nebensatz, eine Konjunktion> so, dass sie den Grund für od. die Ursache von etwas angeben: „Weil“ und „denn“ sind kausale Konjunktionen
|| K-: Kausalsatz
Übersetzungen

kausal

indokló, kauzális, okbeli, okozati, okozatos

kau|sal

adjcausal; kausale Therapie (Med) → causal therapy; kausal für etw seinto be the cause of sth
advcausally