kapitulieren

(weiter geleitet durch kapitulierst)

ka·pi·tu·lie·ren

 <kapitulierst, kapitulierte, hat kapituliert> (ohne OBJ)
1jmd. kapituliert (vor jmdm./etwas) sich (als Truppe oder als Staat dem Feind) ergeben Angesichts der aussichtslosen Lage musste die Armee kapitulieren.
2jmd. kapituliert (vor jmdm./etwas) resigniert aufgeben Er kapitulierte vor so vielen unerwarteten Schwierigkeiten.
3jmd. kapituliert eine Kapitulation abschließen

ka•pi•tu•lie•ren

; kapitulierte, hat kapituliert; [Vi]
1. meist <die Armee, das Land> kapituliert die Armee od. das Land hört auf zu kämpfen, weil sie besiegt sind ≈ sich (jemandem) ergeben2 (1)
2. (vor etwas (Dat)) kapitulieren resignieren und nichts mehr tun, um noch Erfolg zu haben ≈ aufgeben <vor einer schwierigen Aufgabe, den Schwierigkeiten kapitulieren>

kapitulieren

(kapituˈliːrən)
verb intransitiv kein ge-
1. Militär im Krieg offiziell erklären, dass man besiegt ist und nicht mehr kämpfen will
2. figurativ aufgeben, wenn man auf Schwierigkeiten stößt vor einer Aufgabe / einem Problem kapitulieren

kapitulieren


Partizip Perfekt: kapituliert
Gerundium: kapitulierend

Indikativ Präsens
ich kapituliere
du kapitulierst
er/sie/es kapituliert
wir kapitulieren
ihr kapituliert
sie/Sie kapitulieren
Präteritum
ich kapitulierte
du kapituliertest
er/sie/es kapitulierte
wir kapitulierten
ihr kapituliertet
sie/Sie kapitulierten
Futur
ich werde kapitulieren
du wirst kapitulieren
er/sie/es wird kapitulieren
wir werden kapitulieren
ihr werdet kapitulieren
sie/Sie werden kapitulieren
Würde-Form
ich würde kapitulieren
du würdest kapitulieren
er/sie/es würde kapitulieren
wir würden kapitulieren
ihr würdet kapitulieren
sie/Sie würden kapitulieren
Konjunktiv I
ich kapituliere
du kapitulierest
er/sie/es kapituliere
wir kapitulieren
ihr kapitulieret
sie/Sie kapitulieren
Konjunktiv II
ich kapitulierte
du kapituliertest
er/sie/es kapitulierte
wir kapitulierten
ihr kapituliertet
sie/Sie kapitulierten
Imperativ
kapitulier (du)
kapituliere (du)
kapituliert (ihr)
kapitulieren Sie
Futur Perfekt
ich werde kapituliert haben
du wirst kapituliert haben
er/sie/es wird kapituliert haben
wir werden kapituliert haben
ihr werdet kapituliert haben
sie/Sie werden kapituliert haben
Präsensperfekt
ich habe kapituliert
du hast kapituliert
er/sie/es hat kapituliert
wir haben kapituliert
ihr habt kapituliert
sie/Sie haben kapituliert
Plusquamperfekt
ich hatte kapituliert
du hattest kapituliert
er/sie/es hatte kapituliert
wir hatten kapituliert
ihr hattet kapituliert
sie/Sie hatten kapituliert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe kapituliert
du habest kapituliert
er/sie/es habe kapituliert
wir haben kapituliert
ihr habet kapituliert
sie/Sie haben kapituliert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte kapituliert
du hättest kapituliert
er/sie/es hätte kapituliert
wir hätten kapituliert
ihr hättet kapituliert
sie/Sie hätten kapituliert
Übersetzungen

kapitulieren

to capitulate, capitulate

kapitulieren

arrendersi, capitolare

kapitulieren

teslim olmak

kapitulieren

rendre les armes

kapitulieren

استسلام

kapitulieren

降伏

kapitulieren

항복

ka|pi|tu|lie|ren

ptp <kapituliert>
vi (= sich ergeben)to surrender, to capitulate; (fig: = aufgeben) → to give up, to capitulate (→ vor +datin the face of)