Kapitalflucht

(weiter geleitet durch kapitalfluchten)

Ka·pi·tal·flucht

 die (kein Plur.) das Übertragen von Kapital ins Ausland bei ungünstigen (Anlage-)Bedingungen im Inland oder um das Kapital zu sichern

Ka•pi•tal•flucht

die; das Transferieren von Kapital (2) ins Ausland bei ungünstigen Bedingungen im Inland
Übersetzungen

Kapitalflucht

flight of capital