zusammenkommen

(weiter geleitet durch kam zusammen)

zu·sạm·men·kom·men

 <kommst zusammen, kam zusammen, ist zusammengekommen> (ohne OBJ)
1jmd. kommt (mit jmdm.) zusammen sich treffen Wir kommen jeden Mittwoch im Vereinshaus zusammen., Der Vorstand kommt einmal im Monat zusammen.
2etwas kommt zusammen sich ansammeln, sich häufen In meiner Abwesenheit ist einiges an Arbeit zusammengekommen., Es kommt wieder alles zusammen, viel Arbeit, viele Termine und Kopfschmerzen!
3. (umg.) Ergebnis einer Sammlung sein Bei der Sammlung sind fünfhundert Euro zusammengekommen.
4etwas kommt mit etwas Dat. zusammen (umg.) gleichzeitig geschehen Ostern kommt nie mit Weihnachten zusammen. Zusammenschreibung→R 4.6 Wir sind gestern mit unseren Freunden zusammengekommen. siehe aber zusammen

zu•sạm•men•kom•men

(ist) [Vi]
1. jemand kommt mit jemandem zusammen; <Personen> kommen zusammen zwei od. mehrere Personen treffen sich (meist um etwas gemeinsam zu tun): Sie kamen jeden Tag zusammen, um für die Prüfung zu lernen
2. etwas kommt mit etwas zusammen etwas geschieht gleichzeitig mit etwas anderem (meist Unangenehmem): Schlechtes Wetter, Kopfweh und viel Arbeit: Heute kommt wieder alles zusammen
3. etwas (Kollekt oder Pl) kommt zusammen etwas sammelt sich, häuft sich an: Bei der Sammlung ist viel Geld zusammengekommen
|| NB: aber: wir sind zusammen (= gemeinsam) gekommen (getrennt geschrieben)
|| ► Zusammenkunft

zusammenkommen


Partizip Perfekt: zusammengekommen
Gerundium: zusammenkommend

Indikativ Präsens
ich komme zusammen
du kommst zusammen
er/sie/es kommt zusammen
wir kommen zusammen
ihr kommt zusammen
sie/Sie kommen zusammen
Präteritum
ich kam zusammen
du kamst zusammen
er/sie/es kam zusammen
wir kamen zusammen
ihr kamt zusammen
sie/Sie kamen zusammen
Futur
ich werde zusammenkommen
du wirst zusammenkommen
er/sie/es wird zusammenkommen
wir werden zusammenkommen
ihr werdet zusammenkommen
sie/Sie werden zusammenkommen
Würde-Form
ich würde zusammenkommen
du würdest zusammenkommen
er/sie/es würde zusammenkommen
wir würden zusammenkommen
ihr würdet zusammenkommen
sie/Sie würden zusammenkommen
Konjunktiv I
ich komme zusammen
du kommest zusammen
er/sie/es komme zusammen
wir kommen zusammen
ihr kommet zusammen
sie/Sie kommen zusammen
Konjunktiv II
ich käme zusammen
du kämest zusammen
er/sie/es käme zusammen
wir kämen zusammen
ihr kämet zusammen
sie/Sie kämen zusammen
Imperativ
komm zusammen (du)
kommt zusammen (ihr)
kommen Sie zusammen
Futur Perfekt
ich werde zusammengekommen sein
du wirst zusammengekommen sein
er/sie/es wird zusammengekommen sein
wir werden zusammengekommen sein
ihr werdet zusammengekommen sein
sie/Sie werden zusammengekommen sein
Präsensperfekt
ich bin zusammengekommen
du bist zusammengekommen
er/sie/es ist zusammengekommen
wir sind zusammengekommen
ihr seid zusammengekommen
sie/Sie sind zusammengekommen
Plusquamperfekt
ich war zusammengekommen
du warst zusammengekommen
er/sie/es war zusammengekommen
wir waren zusammengekommen
ihr wart zusammengekommen
sie/Sie waren zusammengekommen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei zusammengekommen
du seiest zusammengekommen
er/sie/es sei zusammengekommen
wir seien zusammengekommen
ihr seiet zusammengekommen
sie/Sie seien zusammengekommen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre zusammengekommen
du wärest zusammengekommen
er/sie/es wäre zusammengekommen
wir wären zusammengekommen
ihr wäret zusammengekommen
sie/Sie wären zusammengekommen
Übersetzungen

zusammenkommen

get together, meet, to foregather, to forgather, to get together

zusammenkommen

unirsi, incontrarsi, riunirsi

zusammenkommen

sejít se, setkat se

zusammenkommen

mødes

zusammenkommen

encontrarse, juntarse, reunirse

zusammenkommen

kohdata, kokoontua

zusammenkommen

naći se, sastati se

zusammenkommen

会う, 集まる

zusammenkommen

만나다, 모이다

zusammenkommen

komme sammen, møte

zusammenkommen

spotkać się, zebrać

zusammenkommen

träffas

zusammenkommen

พบโดยบังเอิญ, สังสรรค์

zusammenkommen

gặp gỡ, họp

zusammenkommen

相遇, 聚集

zu|sạm|men+kom|men

vi sep irreg aux seinto meet (together), to come together; (Umstände)to combine; (fig: = sich einigen) → to agree, to come to an agreement; (fig) (= sich ansammeln: Schulden etc) → to mount up, to accumulate; (Geld bei einer Sammlung)to be collected; er kommt viel mit Menschen zusammenhe meets a lot of people; wir kommen zweimal jährlich zusammenwe meet twice a year, we get together twice a year; heute kommt wieder mal alles zusammen (inf)it’s all happening at once today
mit jdm. zusammenkommento rub shoulders with sb.
an einem Ort zusammenkommento converge on a place
wieder zusammenkommen mitto reunite with