zugutekommen

(weiter geleitet durch kam zugute)
Verwandte Suchanfragen zu kam zugute: kamen, sodass, zugunsten

zu·gu·te·kom·men

 <kommt zugute, kam zugute, ist zugutegekommen> (mit OBJ) etwas kommt jmdm./etwas zugute (geh.) jmdn. oder etwas unterstützen oder für jmdn. oder etwas sehr nützlich Die Einnahmen kommen einem Kindergarten zugute.
jemandem/sich etwas zugutekommen lassen (geh.) jmdm. etwas Angenehmes gewähren Er wollte den Kindern auch einmal etwas zugutekommen lassen.

zu•gu•te•kom•men

; kam zugute, ist zugutegekommen; [Vi]
1. etwas kommt jemandem/etwas zugute etwas unterstützt jemanden/etwas od. nützt jemandem/etwas: Die Einnahmen aus dem Konzert sollen den Flüchtlingen zugutekommen
2. jemandem/sich etwas zugutekommen lassen etwas tun, das für jemanden/einen selbst gut und angenehm ist: Arbeite nicht so viel - lass dir auch einmal etwas zugutekommen!

zugutekommen

(ʦuˈguːtəkɔmən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt mit sein
eine positive Wirkung haben Das Geld soll dem Kinderheim zugutekommen. Seine Spanischkenntnisse kamen ihm zugute.

zugutekommen


Partizip Perfekt: zugutegekommen
Gerundium: zugutekommend

Indikativ Präsens
ich komme zugute
du kommst zugute
er/sie/es kommt zugute
wir kommen zugute
ihr kommt zugute
sie/Sie kommen zugute
Präteritum
ich kam zugute
du kamst zugute
er/sie/es kam zugute
wir kamen zugute
ihr kamt zugute
sie/Sie kamen zugute
Futur
ich werde zugutekommen
du wirst zugutekommen
er/sie/es wird zugutekommen
wir werden zugutekommen
ihr werdet zugutekommen
sie/Sie werden zugutekommen
Würde-Form
ich würde zugutekommen
du würdest zugutekommen
er/sie/es würde zugutekommen
wir würden zugutekommen
ihr würdet zugutekommen
sie/Sie würden zugutekommen
Konjunktiv I
ich komme zugute
du kommest zugute
er/sie/es komme zugute
wir kommen zugute
ihr kommet zugute
sie/Sie kommen zugute
Konjunktiv II
ich käme zugute
du kämest zugute
er/sie/es käme zugute
wir kämen zugute
ihr kämet zugute
sie/Sie kämen zugute
Imperativ
komm zugute (du)
kommt zugute (ihr)
kommen Sie zugute
Futur Perfekt
ich werde zugutegekommen sein
du wirst zugutegekommen sein
er/sie/es wird zugutegekommen sein
wir werden zugutegekommen sein
ihr werdet zugutegekommen sein
sie/Sie werden zugutegekommen sein
Präsensperfekt
ich bin zugutegekommen
du bist zugutegekommen
er/sie/es ist zugutegekommen
wir sind zugutegekommen
ihr seid zugutegekommen
sie/Sie sind zugutegekommen
Plusquamperfekt
ich war zugutegekommen
du warst zugutegekommen
er/sie/es war zugutegekommen
wir waren zugutegekommen
ihr wart zugutegekommen
sie/Sie waren zugutegekommen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei zugutegekommen
du seiest zugutegekommen
er/sie/es sei zugutegekommen
wir seien zugutegekommen
ihr seiet zugutegekommen
sie/Sie seien zugutegekommen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre zugutegekommen
du wärest zugutegekommen
er/sie/es wäre zugutegekommen
wir wären zugutegekommen
ihr wäret zugutegekommen
sie/Sie wären zugutegekommen
Übersetzungen
jdm. / einer Sache zugutekommento come in useful to sb. / for sth.
jdm. etw. zugutekommen lassento let sb. have the benefit of sth.
jdm. / einer Sache zugutekommento stand sb. / sth. in good stead