Kältegefühl

(weiter geleitet durch kältegefühle)

Kạ̈l·te·ge·fühl

 das <Kältegefühls> (kein Plur.) das Empfinden von Kälte; das Frieren

Kạ̈l•te

die; -; nur Sg
1. eine niedrige Temperatur (der Luft, des Wassers), die man als unangenehm empfindet ↔ Wärme, Hitze <es herrscht (eine) eisige, grimmige, schneidende Kälte; vor Kälte zittern>: Bei dieser Kälte brauchst du unbedingt Schal und Mütze
|| K-: Kältegefühl, Kältegrad, Kälteschutz
2. Temperaturen unter 0 Grad (Celsius) ≈ unter Null, minus: 20 Grad Kälte (= -20°)
3. das Fehlen jeglichen Mitgefühls für andere Lebewesen ≈ Gefühlskälte: In seinen Worten lag eine eisige Kälte
Übersetzungen

Kältegefühl

chill, sensation of cold