jungenhaft

(weiter geleitet durch jungenhaftere)

jụn·gen·haft

Adj. jụn·gen·haft
so, dass jmd. die Art und das Benehmen eines Jungen hat Dieses Mädchen benimmt sich jungenhaft.

Jụn•ge

1 der; -n, -n/besonders gespr Jungs
1. ein Jugendlicher od. ein Kind männlichen Geschlechts ≈ Knabe ↔ Mädchen
|| K-: Jungengesicht, Jungenklasse, Jungenschule, Jungenstreich
2. Pl Jungs; (besonders von Männern) verwendet als Anrede für Freunde od. Kollegen: Na, (alter/mein) Junge, wie gehts dir?; Machts gut, Jungs!
3. ein schwerer Junge gespr; ein Krimineller
4. Junge, Junge! gespr; verwendet, um Erstaunen und oft Bewunderung auszudrücken
|| ID jemanden wie einen dummen Jungen behandeln jemanden nicht ernst nehmen und entsprechend behandeln
|| NB: ein Junge; der Junge; den, dem, des Jungen
|| hierzu jụn•gen•haft Adj
Übersetzungen

jungenhaft

boyish