zurückschrecken

(weiter geleitet durch ist zurückgeschreckt)

zu·rụ̈ck·schre·cken

 <schreckst/schrickst zurück, schreckte/schrak zurück, ist zurückgeschreckt/zurückgeschrocken> (ohne OBJ)
1jmd. schreckt zurück plötzlich nach hinten ausweichen, weil man erschrickt Er schrak zurück, als plötzlich jemand vor ihm stand.
2jmd. schreckt vor etwas Dat. zuück etwas nicht wagen, weil man Angst vor den Folgen hat Vor diesem Schritt schreckte sie zurück., Sie schreckten vor keinem Verbrechen zurück, um ihre Ziele zu erreichen.

zu•rụ̈ck•schre•cken

; schreckt zurück/veraltend schrickt zurück, schreckte zurück/veraltend schrak zurück, ist zurückgeschreckt; [Vi]
1. sich plötzlich nach hinten bewegen, weil man einen Schrecken bekommen hat: Er schreckte zurück, als er die Spinne sah
2. vor etwas (Dat) zurückschrecken etwas nicht tun, weil man Angst vor den Folgen hat: vor einem Verbrechen zurückschrecken

zurückschrecken

(ʦuˈrʏkʃrɛkən)
verb intransitiv trennbar, Perfekt mit sein
1. erschrocken zurückweichen vor einem bellenden Hund zurückschrecken
2. etw. wegen moralischer Zweifel nicht tun Dieser Mann schreckt vor nichts zurück. Um ihre Ziele zu erreichen, schreckt sie auch nicht davor zurück, zu betrügen.
Übersetzungen

zurückschrecken

to blench, to boggle, shrink

zurückschrecken

impaurire, spaventare

zurückschrecken

afschrikken, verjagen

zurückschrecken

korkmak, ürkmek