volllaufen

(weiter geleitet durch ist vollgelaufen)

vọll·lau·fen

 <läuft voll, lief voll, ist vollgelaufen> (ohne OBJ) etwas läuft voll etwas nimmt Flüssigkeit auf bis nichts mehr hineinpasst
sich volllaufen lassen (umg.) sich betrinken Zusammenschreibung→R 4.5 Die Badewanne ist vollgelaufen.

vọll•lau•fen

(ist) [Vi]
1. etwas läuft voll ein Behälter füllt sich mit Flüssigkeit, die meist aus einer Leitung kommt <die Badewanne, das Becken>
2. sich volllaufen lassen gespr ≈ sich betrinken

volllaufen


Partizip Perfekt: vollgelaufen
Gerundium: volllaufend

Indikativ Präsens
ich volllaufe
du vollläufst
er/sie/es vollläuft
wir volllaufen
ihr volllauft
sie/Sie volllaufen
Präteritum
ich volllief
du vollliefst
er/sie/es volllief
wir vollliefen
ihr volllieft
sie/Sie vollliefen
Futur
ich werde volllaufen
du wirst volllaufen
er/sie/es wird volllaufen
wir werden volllaufen
ihr werdet volllaufen
sie/Sie werden volllaufen
Würde-Form
ich würde volllaufen
du würdest volllaufen
er/sie/es würde volllaufen
wir würden volllaufen
ihr würdet volllaufen
sie/Sie würden volllaufen
Konjunktiv I
ich volllaufe
du volllaufest
er/sie/es volllaufe
wir volllaufen
ihr volllaufet
sie/Sie volllaufen
Konjunktiv II
ich vollliefe
du vollliefest
er/sie/es vollliefe
wir vollliefen
ihr vollliefet
sie/Sie vollliefen
Imperativ
volllauf (du)
volllaufe (du)
volllauft (ihr)
volllaufen Sie
Futur Perfekt
ich werde vollgelaufen sein
du wirst vollgelaufen sein
er/sie/es wird vollgelaufen sein
wir werden vollgelaufen sein
ihr werdet vollgelaufen sein
sie/Sie werden vollgelaufen sein
Präsensperfekt
ich bin vollgelaufen
du bist vollgelaufen
er/sie/es ist vollgelaufen
wir sind vollgelaufen
ihr seid vollgelaufen
sie/Sie sind vollgelaufen
Plusquamperfekt
ich war vollgelaufen
du warst vollgelaufen
er/sie/es war vollgelaufen
wir waren vollgelaufen
ihr wart vollgelaufen
sie/Sie waren vollgelaufen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei vollgelaufen
du seiest vollgelaufen
er/sie/es sei vollgelaufen
wir seien vollgelaufen
ihr seiet vollgelaufen
sie/Sie seien vollgelaufen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre vollgelaufen
du wärest vollgelaufen
er/sie/es wäre vollgelaufen
wir wären vollgelaufen
ihr wäret vollgelaufen
sie/Sie wären vollgelaufen
Übersetzungen
sich volllaufen lassen (mit) [ugs.]to get juiced up (on) [sl.] [esp. Am.]
sich volllaufen lassen (mit etw.) [ugs.]to get tanked up (on sth.)
sich volllaufen lassen [ugs.]to get fucked up [vulg.]