verrohen

(weiter geleitet durch ist verroht)

ver·ro·hen

 <verrohst, verrohte, ist verroht> (ohne OBJ) jmd./etwas verroht brutal werden Die Sitten in diesem Land sind nach vielen Kriegsjahren verroht.

ver•ro•hen

; verrohte, ist verroht; [Vi] jemand/etwas verroht jemand/etwas wird roh (3), brutal <die Sitten verrohen>
|| hierzu Ver•ro•hung die; meist Sg

verrohen


Partizip Perfekt: verroht
Gerundium: verrohend

Indikativ Präsens
ich verrohe
du verrohst
er/sie/es verroht
wir verrohen
ihr verroht
sie/Sie verrohen
Präteritum
ich verrohte
du verrohtest
er/sie/es verrohte
wir verrohten
ihr verrohtet
sie/Sie verrohten
Futur
ich werde verrohen
du wirst verrohen
er/sie/es wird verrohen
wir werden verrohen
ihr werdet verrohen
sie/Sie werden verrohen
Würde-Form
ich würde verrohen
du würdest verrohen
er/sie/es würde verrohen
wir würden verrohen
ihr würdet verrohen
sie/Sie würden verrohen
Konjunktiv I
ich verrohe
du verrohest
er/sie/es verrohe
wir verrohen
ihr verrohet
sie/Sie verrohen
Konjunktiv II
ich verrohte
du verrohtest
er/sie/es verrohte
wir verrohten
ihr verrohtet
sie/Sie verrohten
Imperativ
verroh (du)
verrohe (du)
verroht (ihr)
verrohen Sie
Futur Perfekt
ich werde verroht haben
du wirst verroht haben
er/sie/es wird verroht haben
wir werden verroht haben
ihr werdet verroht haben
sie/Sie werden verroht haben
Präsensperfekt
ich habe verroht
du hast verroht
er/sie/es hat verroht
wir haben verroht
ihr habt verroht
sie/Sie haben verroht
Plusquamperfekt
ich hatte verroht
du hattest verroht
er/sie/es hatte verroht
wir hatten verroht
ihr hattet verroht
sie/Sie hatten verroht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe verroht
du habest verroht
er/sie/es habe verroht
wir haben verroht
ihr habet verroht
sie/Sie haben verroht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte verroht
du hättest verroht
er/sie/es hätte verroht
wir hätten verroht
ihr hättet verroht
sie/Sie hätten verroht
Übersetzungen

ver|ro|hen

ptp <verroht>
vtto brutalize
vi aux sein (Mensch, Gesellschaft)to become brutalized; (Sitten)to coarsen