stürzen

(weiter geleitet durch ist gestürzt)
Verwandte Suchanfragen zu ist gestürzt: stürzt ab, stürzten

stụ̈r·zen

 <stürzt, stürzte, hat gestürzt, ist gestürzt>
I(mit OBJ)
1jmd. stürzt jmdn. irgendwohin (haben) jmdn. so stoßen, dass er aus großer Höhe nach unten fällt Er hatte sein Opfer von der Brücke gestürzt.
2jmd. stürzt jmdn. jmdn. entmachten, zum Rücktritt zwingen Der König wurde gestürzt.
3jmd./etwas stürzt jmdn./etwas in etwas Akk. jmdn. oder etwas in eine negative Situation bringen Er hatte das Unternehmen in den Ruin gestürzt.
II(ohne OBJ) (sein)
1etwas stürzt irgendwohin nach unten fallen Der Wasserfall stürzt über eine Felskante in die Tiefe.
2jmd. stürzt irgendwohin zu Boden fallen Er ist vom Rad gestürzt.
3jmd. stürzt irgendwohin plötzlich und schnell irgendwohin laufen Sie stürzte ans Telefon.
III(mit SICH) (haben)
1jmd. stürzt sich irgendwohin in die Tiefe springen, um Selbstmord zu begehen Er stürzte sich aus dem Fenster.
2jmd. stürzt sich auf jmdn. schnell zu jmdm. hinlaufen und ihn angreifen Er stürzte sich auf mich und stieß mich um.
3jmd. stürzt sich in etwas Akk. anfangen, etwas intensiv zu tun Er stürzte sich ins Vergnügen/in die Arbeit.

stụ̈r•zen

; stürzte, hat/ist gestürzt; [Vt] (hat)
1. etwas stürzen ein Gefäß mit der Öffnung so nach unten drehen, dass der Inhalt herausfällt <eine Kuchenform, einen Topf stürzen; den Kuchen, den Pudding (aus der Form, auf einen Teller) stürzen>
2. jemanden irgendwohin stürzen jemanden so stoßen, dass er in die Tiefe fällt: jemanden aus dem Fenster, von der Brücke stürzen
3. jemanden stürzen jemandem sein wichtiges Amt nehmen <einen König, eine Regierung stürzen>
4. jemanden/sich in etwas (Akk) stürzen jemanden/sich in eine sehr unangenehme Situation bringen <jemanden/sich in den Ruin, ins Unglück, ins Verderben stürzen>; [Vi] (ist)
5. jemand/etwas stürzt irgendwohin jemand/etwas fällt (1) (aufgrund seines Gewichts) nach unten: aus dem Fenster, vom Dach, in die Tiefe stürzen; Das Wasser stürzt über die Felswand zu Tal
6. (besonders wenn man steht od. geht) das Gleichgewicht verlieren und dadurch zu Boden fallen ≈ hinfallen: bewusstlos zu Boden stürzen; ausrutschen und schwer stürzen; s. und sich ein Bein brechen
7. etwas stürzt etwas sinkt plötzlich stark <die Temperaturen, der Wasserspiegel; die Preise, die Kurse, Wertpapiere>
8. irgendwohin stürzen plötzlich schnell irgendwohin gehen, laufen: wütend aus dem Haus stürzen; aufgeregt zum Fenster stürzen; [Vr] (hat)
9. sich irgendwohin stürzen von einer hohen Stelle aus in die Tiefe springen, um Selbstmord zu begehen: sich aus dem Fenster, von einer Brücke stürzen
10. sich auf jemanden stürzen plötzlich schnell zu jemandem hinlaufen und ihn angreifen, festhalten, verhaften o. Ä.: Er stürzte sich auf sie und warf sie zu Boden
11. ein Tier stürzt sich auf jemanden/ein Tier ein Tier greift jemanden/ein Tier plötzlich und schnell an, fällt jemanden/ein Tier an: Der Hund stürzte sich auf die Katze
12. sich auf jemanden/etwas stürzen gespr; sich mit Begeisterung jemandem/etwas widmen: sich auf eine Neuigkeit stürzen; Die Fans stürzten sich auf den Star
13. sich in etwas (Akk) stürzen anfangen, etwas intensiv und mit viel Freude zu tun <sich in die Arbeit, ins Nachtleben, ins Vergnügen stürzen>

stürzen

(ˈʃtʏrʦən)
verb
1. Perfekt mit sein zu Boden, nach unten fallen mit dem / vom Fahrrad stürzen aus dem Fenster stürzen Der Baum stürzte auf die Straße. Das Flugzeug stürzte aus großer Höhe ins Meer.
2. Kurse, Preise, Temperaturen Perfekt mit sein plötzlich stark sinken
3. Perfekt mit sein voller Erregung schnell irgendwohin laufen, rennen Sie stürzten panisch aus dem brennenden Haus. Er stürzte ins Zimmer und schrie: ...
4. jdn stoßen, damit er fällt jdn aus dem Fenster stürzen
jdn / sich in eine unangenehme Situation bringen
5. König, Regime, Regierung mit Gewalt aus dem Amt entfernen
6. in die Tiefe springen sich von der Klippe / in den Abgrund stürzen
a. schnell zu jdm hinlaufen und angreifen
b. mit großer Gier zu essen / fressen anfangen
Übersetzungen

stürzen

fallen}, to fall {fell, to overthrow overthrew, to overthrow overthrown, to overturn, to precipitate, to rush, to topple, bring down, crash, dash, fling, pitch, plummet, rush, tumble, fall, dethrone

stürzen

mieteren

stürzen

devirmek, düşmek, düşürmek, atılmak, devrilmek, yıkılmak, atmak, çevirmek

stürzen

abatre, caure, derrocar, fer caure, llançar-se

stürzen

derrocar

stürzen

renverser, tomber

stürzen

desabar

stürzen

βουτιά

stụ̈r|zen

vi aux sein
(= fallen)to fall (von from, off); (geh: = steil abfallen) → to plunge; (= hervorstürzen)to stream; ins Wasser stürzento plunge into the water; vom Pferd stürzento fall off a/one’s horse; zu Boden stürzento crash to the ground; zu Tode or in den Tod stürzento fall to one’s death; er ist schwer or heftig/unglücklich gestürzthe had a heavy/bad fall; die Tränen stürzten ihm aus den Augen (geh)tears streamed from his eyes
(fig: = abgesetzt werden) → to fall
(= rennen)to rush, to dash; sie kam ins Zimmer gestürztshe burst or came bursting into the room; jdm in die Arme stürzento fling oneself into sb’s arms
vt
(= werfen)to fling, to hurl; jdn aus dem Fenster stürzento fling or hurl sb out of the window; jdn ins Unglück or Verderben stürzento bring disaster to sb; jdn/etw in eine Krise stürzento plunge sb/sth into a crisis
(= kippen)to turn upside down; Puddingto turn out; „nicht stürzen!““this side up”; etw über etw (acc) stürzento put sth over sth
(= absetzen) Regierung, Ministerto bring down; (durch Coup) → to overthrow; Königto depose
vr sich zu Tode stürzento fall to one’s death; (absichtlich) → to jump to one’s death; sich auf jdn/etw stürzento pounce on sb/sth; auf Essento fall on sth; auf Zeitung etcto grab sth; auf den Feindto attack sb/sth; sich ins Wasser stürzento fling or hurl oneself into the water; (= sich ertränken)to drown oneself; sich in die Arbeit stürzento throw oneself into one’s work; sich in Schulden stürzento plunge into debt; sich ins Unglück/Verderben stürzento plunge headlong into disaster/ruin; sich ins Vergnügen stürzento fling oneself into a round of pleasure; sich in Unkosten stürzento go to great expense
sich stürzen auf [fig.]to glom onto [Am.] [coll.] [new fashion, trend]
sich kopfüber in etw. stürzen [fig.]to dive head first into sth. [also fig.]
sich mit einem / dem Messer auf jdn. stürzento make at sb. with a / the knife