schwimmen

(weiter geleitet durch ist geschwommen)
Verwandte Suchanfragen zu ist geschwommen: Leo

schwịm·men

 <schwimmst, schwamm, hat geschwommen, ist geschwommen>
I(ohne OBJ)
1jmd./ein Tier schwimmt (haben/sein) sich in einer bestimmten Körperhaltung mit bestimmten Bewegungen im Wasser fortbewegen Ich schwimme gerne., Sie schwimmt auf dem Rücken., Fische schwimmen im Aquarium., Auf dem See schwimmt ein Schwan.
2jmd. schwimmt irgendwohin (sein) an einen Ort schwimmen I.1 Ich bin ans andere Ufer geschwommen.
3etwas schwimmt irgendwo (haben/sein) auf der Oberfläche treiben Auf der Wasseroberfläche schwammen unzählige Blätter.
4etwas schwimmt (haben/sein) sehr nass sein Was hast du denn gemacht, dass die ganze Küche schwimmt?
5jmd. schwimmt in etwas Dat. (sein) sehr viel von etwas besitzen Sie schwimmt förmlich im Geld.
II(mit OBJ/ohne OBJ) jmd. schwimmt (etwas) (haben/sein) in einem Sportwettkampf schwimmen I.1 Sie hat/ist diese Strecke in neuer Weltrekordzeit geschwommen., Er schwimmt morgen im Finale.
ins Schwimmen geraten (umg.) unsicher werden

schwịm•men

; schwamm, hat/ist geschwommen; [Vi]
1. schwimmen (hat/südd (A) (CH) ist); irgendwohin schwimmen (ist) sich durch Bewegungen des Körpers im Wasser (od. an der Oberfläche) halten und sich dabei fortbewegen <auf dem Rücken, um die Wette schwimmen>: Enten schwimmen auf dem See; Fische schwimmen im Wasser; Er kann nicht s. und wäre deswegen beinahe ertrunken; Sie ist ans andere Ufer geschwommen
|| K-: Schwimmbewegung, Schwimmhalle, Schwimmlehrer, Schwimmsport, Schwimmstil, Schwimmunterricht, Schwimmverein, Schwimmvogel
|| -K: Brustschwimmen, Delphinschwimmen, Kraulschwimmen, Rückenschwimmen; Rettungsschwimmen, Wettschwimmen
2. etwas schwimmt (hat/südd (A) (CH) ist) etwas liegt auf der Oberfläche einer Flüssigkeit und geht nicht unter: Kork ist leichter als Wasser und schwimmt deswegen; Die Kinder ließen Papierschiffe schwimmen; Hausboote sind schwimmende Häuser
3. etwas schwimmt (ist) gespr; etwas ist sehr nass <jemandes Augen, das Badezimmer, der Fußboden>
4. in etwas (Dat) schwimmen (ist) gespr; sehr viel von etwas haben <in Geld schwimmen>
5. ins Schwimmen kommen gespr; etwas nicht gut können und deswegen unsicher werden: Als ihn der Prüfer zu diesem Thema Fragen stellte, kam er ins Schwimmen
6. etwas schwimmt jemandem vor den Augen/jemandem vor Augen (ist) etwas ist nicht klar zu sehen: Sie war so müde, dass ihr die Buchstaben vor den Augen schwammen; [Vt/i] (ist/hat)
7. (etwas) schwimmen in einem sportlichen Wettkampf schwimmen (1): Sie ist/hat die 100 Meter Kraul in neuer Bestzeit geschwommen; Er schwimmt morgen im Endkampf

schwimmen

(ˈʃvɪmən)
verb intransitiv
schwammgeschwommen
1. Perfekt meist mit sein sich im Wasser durch Bewegungen des Körpers fortbewegen Sie schwimmt jeden Morgen ein paar Bahnen. Schwimmbecken Pinguine können hervorragend schwimmen. im Meer schwimmen Die Enten kamen ans Ufer geschwommen.
umgangssprachlich sehr viel Geld / Angebote / ... besitzen, bekommen
umgangssprachlich unsicher werden, sich nicht klar äußern können
2. untergehen Perfekt auch mit sein auf der Wasseroberfläche treiben Holz schwimmt. Eine tote Fliege schwamm im Glas.
3. Fußboden, Tisch von einer Flüssigkeit bedeckt sein Wenn er duscht, schwimmt danach immer das ganze Bad.

schwimmen


Partizip Perfekt: geschwommen
Gerundium: schwimmend

Indikativ Präsens
ich schwimme
du schwimmst
er/sie/es schwimmt
wir schwimmen
ihr schwimmt
sie/Sie schwimmen
Präteritum
ich schwamm
du schwammst
er/sie/es schwamm
wir schwammen
ihr schwammt
sie/Sie schwammen
Futur
ich werde schwimmen
du wirst schwimmen
er/sie/es wird schwimmen
wir werden schwimmen
ihr werdet schwimmen
sie/Sie werden schwimmen
Würde-Form
ich würde schwimmen
du würdest schwimmen
er/sie/es würde schwimmen
wir würden schwimmen
ihr würdet schwimmen
sie/Sie würden schwimmen
Konjunktiv I
ich schwimme
du schwimmest
er/sie/es schwimme
wir schwimmen
ihr schwimmet
sie/Sie schwimmen
Konjunktiv II
ich schwömme
ich schwämme
du schwömmest
du schwämmest
er/sie/es schwömme
er/sie/es schwämme
wir schwömmen
wir schwämmen
ihr schwömmet
ihr schwämmet
sie/Sie schwömmen
sie/Sie schwämmen
Imperativ
schwimm (du)
schwimme (du)
schwimmt (ihr)
schwimmen Sie
Futur Perfekt
ich werde geschwommen sein
du wirst geschwommen sein
er/sie/es wird geschwommen sein
wir werden geschwommen sein
ihr werdet geschwommen sein
sie/Sie werden geschwommen sein
Präsensperfekt
ich bin geschwommen
du bist geschwommen
er/sie/es ist geschwommen
wir sind geschwommen
ihr seid geschwommen
sie/Sie sind geschwommen
Plusquamperfekt
ich war geschwommen
du warst geschwommen
er/sie/es war geschwommen
wir waren geschwommen
ihr wart geschwommen
sie/Sie waren geschwommen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei geschwommen
du seiest geschwommen
er/sie/es sei geschwommen
wir seien geschwommen
ihr seiet geschwommen
sie/Sie seien geschwommen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre geschwommen
du wärest geschwommen
er/sie/es wäre geschwommen
wir wären geschwommen
ihr wäret geschwommen
sie/Sie wären geschwommen
Übersetzungen

schwimmen

swimming, swim, floatage, float, to bathe, to float, to swim swam, to swim swum, to take a swim, swimm, dip

schwimmen

nuotare, nuoto

schwimmen

zwemmen, drijven

schwimmen

yüzmek, yüzme

schwimmen

السباحة, سِبَاحَة, يَسْبَحُ

schwimmen

natació, nedar

schwimmen

ujuma, ujumine

schwimmen

uida, uinti

schwimmen

úszás, úszik, úszkál

schwimmen

水泳, 泳ぐ

schwimmen

simma, flyta, simning

schwimmen

plavání, plavat

schwimmen

svømme, svømning

schwimmen

plivanje, plivati

schwimmen

수영, 수영하다

schwimmen

svømme, svømming

schwimmen

การว่ายน้ำ, ว่ายน้ำ

schwimmen

bơi, sự bơi

schwimmen

游泳

schwimmen

游泳

schwịm|men

pret <schwạmm>, ptp <geschwọmmen> aux sein
vi
auch aux habento swim; schwimmen gehento go swimming, to go for a swim; er ist über den Fluss geschwommenhe swam (across) the river
(= auf dem Wasser treiben)to float; seine Schiffe schwimmen auf allen Meerenhis ships are afloat on every ocean
(inf: = überschwemmt sein, triefen) (Boden)to be swimming (inf), → to be awash; in Fett (dat) schwimmento be swimming in fat; in seinem Blut schwimmento be soaked in blood; in Tränen schwimmento be bathed in tears; in or im Geld schwimmento be rolling in it or in money (inf)
(fig: = unsicher sein) → to be at sea, to flounder
es schwimmt mir vor den AugenI feel giddy or dizzy, everything’s going round
vt auch aux haben (Sport) → to swim

Schwịm|men

nt <-s>, no plswimming; zum Schwimmen gehento go swimming; ins Schwimmen geraten or kommen (fig)to begin to flounder
im Augenblick ganz oben schwimmento be riding (along) on the crest of a wave
Tante Schwamm [James und der Riesenpfirsich]Aunt Sponge [James and the Giant Peach]
im Geld schwimmen [ugs.]to be coining it (in) [Br.] [coll.]