rutschen

(weiter geleitet durch ist gerutscht)

rụt·schen

 <rutschst, rutschte, ist gerutscht> rutschen VERB (ohne OBJ)
1. jmd. rutscht über eine Fläche gleiten Die Kinder rutschen (auf der Rutschbahn) ins Wasser., auf den Knien durch das Zimmer rutschen
2. jmd. rutscht ausgleiten Heute hat es gefroren, man rutscht auf der Straße., Bei Nässe besteht die Gefahr, dass man mit dem Auto beim Bremsen ins Rutschen kommt.
ausrutschen, Rutschgefahr
3. etwas rutscht keinen festen Sitz haben Die Brille/Die Hose rutscht., Das ist mir aus der Hand gerutscht.
4. jmd. rutscht umg. zur Seite rücken Kannst du ein wenig rutschen, damit ich auch noch Platz habe?

rụt•schen

; rutschte, ist gerutscht; [Vi]
1. aus dem Gleichgewicht kommen und meist hinfallen, weil man auf eine glatte Stelle getreten ist od. den Halt verloren hat: auf dem Eis rutschen; auf einem steilen Abhang ins Rutschen kommen
|| K-: Rutschgefahr
2. etwas rutscht besonders ein Kleidungsstück sitzt (9) nicht richtig, sondern bewegt sich nach unten: Meine Hose rutscht; Die Brille rutschte mir von der Nase
3. (zum Spaß) eine Rutschbahn o. Ä. benutzen
4. gespr; zur Seite rücken (damit noch jemand Platz hat): Rutsch doch mal, ich möchte mich auch hinsetzen!
5. auf etwas (Dat) hin und her rutschen sich (besonders auf einem Stuhl) unruhig hin und her bewegen
6. etwas rutscht jemandem aus der Hand etwas ist so glatt, dass jemand es nicht in der Hand halten kann: Mir ist die wertvolle Vase aus der Hand gerutscht
|| NB: gleiten
|| ID vor jemandem auf den Knien/auf dem Bauch rutschen pej; übertrieben demütig sein

rutschen

(ˈrʊtʃən)
verb intransitiv Perfekt mit sein
1. den Halt verlieren und sich irgendwohin bewegen Das Auto / Die Ladung kam ins Rutschen. Das Glas ist mir aus der Hand gerutscht. Meine Hose rutscht. Rutschgefahr
2. sich leicht und gleichmäßig bewegen Die Kinder rutschten auf dem Eis. Darf ich jetzt auch mal rutschen? Er ließ sich langsam ins Wasser rutschen.
etw. lässt sich gut / schlecht schlucken
3. umgangssprachlich sich zur Seite bewegen, jdm Platz machen Rutsch mal, ich möchte auch auf die Bank. Könntest du bitte ein Stück rutschen?
nervös sein und nicht still sitzen

rutschen


Partizip Perfekt: gerutscht
Gerundium: rutschend

Indikativ Präsens
ich rutsche
du rutschst
er/sie/es rutscht
wir rutschen
ihr rutscht
sie/Sie rutschen
Präteritum
ich rutschte
du rutschtest
er/sie/es rutschte
wir rutschten
ihr rutschtet
sie/Sie rutschten
Futur
ich werde rutschen
du wirst rutschen
er/sie/es wird rutschen
wir werden rutschen
ihr werdet rutschen
sie/Sie werden rutschen
Würde-Form
ich würde rutschen
du würdest rutschen
er/sie/es würde rutschen
wir würden rutschen
ihr würdet rutschen
sie/Sie würden rutschen
Konjunktiv I
ich rutsche
du rutschest
er/sie/es rutsche
wir rutschen
ihr rutschet
sie/Sie rutschen
Konjunktiv II
ich rutschte
du rutschtest
er/sie/es rutschte
wir rutschten
ihr rutschtet
sie/Sie rutschten
Imperativ
rutsch (du)
rutsche (du)
rutscht (ihr)
rutschen Sie
Futur Perfekt
ich werde gerutscht sein
du wirst gerutscht sein
er/sie/es wird gerutscht sein
wir werden gerutscht sein
ihr werdet gerutscht sein
sie/Sie werden gerutscht sein
Präsensperfekt
ich bin gerutscht
du bist gerutscht
er/sie/es ist gerutscht
wir sind gerutscht
ihr seid gerutscht
sie/Sie sind gerutscht
Plusquamperfekt
ich war gerutscht
du warst gerutscht
er/sie/es war gerutscht
wir waren gerutscht
ihr wart gerutscht
sie/Sie waren gerutscht
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gerutscht
du seiest gerutscht
er/sie/es sei gerutscht
wir seien gerutscht
ihr seiet gerutscht
sie/Sie seien gerutscht
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gerutscht
du wärest gerutscht
er/sie/es wäre gerutscht
wir wären gerutscht
ihr wäret gerutscht
sie/Sie wären gerutscht
Thesaurus

rutschen:

verrutschen
Übersetzungen

rutschen

skid, slide, slip, to skid, to slide slid, to slip

rutschen

glisser, déraper

rutschen

kaymak

rutschen

dostat smyk

rutschen

skride ud

rutschen

luisua

rutschen

kliziti

rutschen

横すべりする

rutschen

미끄러지다

rutschen

skrense

rutschen

sladda

rutschen

ลื่น

rutschen

trượt

rutschen

打滑, 幻灯片

rutschen

幻燈片

rụt|schen

vi aux sein
(= gleiten)to slide; (= ausrutschen, entgleiten)to slip; (Aut) → to skid; (fig) (Preise, Kurse)to slip; (Regime, Hierarchie)to crumble; auf dem Stuhl hin und her rutschento fidget (around) or shift around on one’s chair; ins Rutschen kommen or geraten (lit, fig)to start to slip; (Unternehmen)to start to go downhill
(inf: = rücken) → to move or shove (inf)up; zur Seite rutschento move or shove (inf)up or over; ein Stück(chen) rutschento move or shove (inf)up a bit
(= herunterrutschen)to slip down; (Essen, Tablette)to go down
(auf Rutschbahn) → to slide; darf ich mal rutschen?can I have a go on the slide?
(= rutschend kriechen)to crawl; auf den Knien rutschen (lit)to go along on one’s knees; auf den Knien gerutscht kommen (fig inf)to go down on bended knee
Ihm rutschte die Hand aus. [ugs.]He couldn't stop himself (from hitting sb.).
auf dem Stuhl hin und her rutschento fidget (around) on one's chair
auf dem Stuhl hin und her rutschento shift around on one's chair