geradestehen

(weiter geleitet durch ist geradegestanden)

ge·ra·de·ste·hen

 <stehst gerade, stand gerade, hat geradegestanden, ist geradegestanden> (ohne OBJ) jmd. steht für etwas Akk. gerade (umg.) die Folgen tragen, sich verantworten Als Manager muss er für die wirtschaftliche Entwicklung der Firma geradestehen.

ge•ra•de•ste•hen

; stand gerade, hat/südd (A) (CH) ist geradegestanden; [Vi] für etwas geradestehen die negativen Folgen von etwas tragen, die Verantwortung für etwas übernehmen: Die anderen haben die Fehler gemacht, aber ich muss dafür geradestehen!
|| NB aber: nicht krumm, sondern gerade stehen (getrennt geschrieben)

geradestehen

(gəˈraːdəʃteːən)
verb intransitiv trennbar, unreg., Perfekt auch mit sein
figurativ für einen Fehler o. Ä. die Verantwortung übernehmen

geradestehen


Partizip Perfekt: geradegestanden
Gerundium: geradestehend

Indikativ Präsens
ich stehe gerade
du stehst gerade
er/sie/es steht gerade
wir stehen gerade
ihr steht gerade
sie/Sie stehen gerade
Präteritum
ich stand gerade
du standest gerade
du standst gerade
er/sie/es stand gerade
wir standen gerade
ihr standet gerade
sie/Sie standen gerade
Futur
ich werde geradestehen
du wirst geradestehen
er/sie/es wird geradestehen
wir werden geradestehen
ihr werdet geradestehen
sie/Sie werden geradestehen
Würde-Form
ich würde geradestehen
du würdest geradestehen
er/sie/es würde geradestehen
wir würden geradestehen
ihr würdet geradestehen
sie/Sie würden geradestehen
Konjunktiv I
ich stehe gerade
du stehest gerade
er/sie/es stehe gerade
wir stehen gerade
ihr stehet gerade
sie/Sie stehen gerade
Konjunktiv II
ich stünde gerade
ich stände gerade
du stündest gerade
du ständest gerade
er/sie/es stünde gerade
er/sie/es stände gerade
wir stünden gerade
wir ständen gerade
ihr stündet gerade
ihr ständet gerade
sie/Sie stünden gerade
sie/Sie ständen gerade
Imperativ
steh gerade (du)
steht gerade (ihr)
stehen Sie gerade
Futur Perfekt
ich werde geradegestanden sein
du wirst geradegestanden sein
er/sie/es wird geradegestanden sein
wir werden geradegestanden sein
ihr werdet geradegestanden sein
sie/Sie werden geradegestanden sein
Präsensperfekt
ich bin geradegestanden
du bist geradegestanden
er/sie/es ist geradegestanden
wir sind geradegestanden
ihr seid geradegestanden
sie/Sie sind geradegestanden
Plusquamperfekt
ich war geradegestanden
du warst geradegestanden
er/sie/es war geradegestanden
wir waren geradegestanden
ihr wart geradegestanden
sie/Sie waren geradegestanden
Konjunktiv I Perfekt
ich sei geradegestanden
du seiest geradegestanden
er/sie/es sei geradegestanden
wir seien geradegestanden
ihr seiet geradegestanden
sie/Sie seien geradegestanden
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre geradegestanden
du wärest geradegestanden
er/sie/es wäre geradegestanden
wir wären geradegestanden
ihr wäret geradegestanden
sie/Sie wären geradegestanden
Thesaurus

(für etwas) geradestehen:

garantierensicherstellen, Sorge tragen, zusichern, sorgen, gewährleisten, versprechen, verbürgen,
Übersetzungen

geradestehen

to take the responsibility