kriechen

(weiter geleitet durch ist gekrochen)

krie·chen

 <kriechst, kroch, ist gekrochen> (ohne OBJ)
1jmd. kriecht irgendwo sich auf Händen und Füßen vorwärtsbewegen Auf der Suche nach der verlorenen Schraube kroch er über den Fußboden., auf allen vieren kriechen
2ein Tier kriecht irgendwo mit dem Körper auf oder knapp über dem Boden vorwärtsgleiten Die Raupe/Die Schlange/Die Schnecke kroch davon.
3jmd./ein Tier kriecht in etwas Akk. sich in etwas hinein bewegen Er kroch frierend ins Zelt., Der Hund kriecht in die Ecke.
4etwas kriecht irgendwo sich langsam fortbewegen Die Autokolonne kriecht an der Baustelle vorbei.
5jmd. kriecht vor jmdm. (abwert.) gegenüber Vorgesetzten ein sehr unterwürfiges Verhalten zeigen, weil man sich davon Vorteile verspricht Er kriecht vor seinem Chef.

krie•chen

; kroch, ist gekrochen; [Vi]
1. sich auf Händen und Knien fortbewegen <durch ein Loch, ins Zelt, auf allen vieren kriechen>
2. sich so fortbewegen, dass der Bauch den Boden berührt <Menschen, Tiere; Schlangen, Schnecken, Krokodile, Raupen usw>: Das Krokodil kroch langsam in die Nähe des Flusses
|| NB: robben
3. irgendwohin kriechen sich an einen Ort begeben, wo sehr wenig Platz ist od. der Körper von etwas (Schützendem) bedeckt wird ≈ schlüpfen <unter die Decke, ins Bett, hinter den Ofen, Schrank kriechen>
4. meist <der Verkehr> kriecht die Autos usw bewegen sich sehr langsam vorwärts
|| K-: Kriechgang, Kriechtempo
5. (vor jemandem) kriechen pej; sich sehr (übertrieben) demütig benehmen und so zeigen, dass man alles tut, was ein anderer verlangt <vor Vorgesetzten, dem Chef, dem König kriechen>
6. eine kriechende Pflanze eine Pflanze, die am Boden entlangwächst
|| zu
5. Krie•cher der; -s, -; krie•che•risch Adj

kriechen

(ˈkriːçən)
verb intransitiv
krochgekrochen
Perfekt mit sein
1. Raupe, Schlange, Schnecke sich dicht am Boden fortbewegen
2. Mensch, Hund usw. sich mit dicht an den Boden gedrücktem Körper bewegen ins Zelt kriechen durch ein Loch im Zaun kriechen unter das Sofa kriechen
3. Verkehr, Zeit sich sehr langsam bewegen Musst du denn so kriechen? Fahr doch ein bisschen schneller!
4. abwertend Perfekt auch mit haben sich unterwürfig verhalten vor seinem Chef kriechen
derb alles tun, um jdm zu gefallen

kriechen


Partizip Perfekt: gekrochen
Gerundium: kriechend

Indikativ Präsens
ich krieche
du kriechst
er/sie/es kriecht
wir kriechen
ihr kriecht
sie/Sie kriechen
Präteritum
ich kroch
du krochst
er/sie/es kroch
wir krochen
ihr krocht
sie/Sie krochen
Futur
ich werde kriechen
du wirst kriechen
er/sie/es wird kriechen
wir werden kriechen
ihr werdet kriechen
sie/Sie werden kriechen
Würde-Form
ich würde kriechen
du würdest kriechen
er/sie/es würde kriechen
wir würden kriechen
ihr würdet kriechen
sie/Sie würden kriechen
Konjunktiv I
ich krieche
du kriechest
er/sie/es krieche
wir kriechen
ihr kriechet
sie/Sie kriechen
Konjunktiv II
ich kröche
du kröchest
er/sie/es kröche
wir kröchen
ihr kröchet
sie/Sie kröchen
Imperativ
kriech (du)
krieche (du)
kriecht (ihr)
kriechen Sie
Futur Perfekt
ich werde gekrochen sein
du wirst gekrochen sein
er/sie/es wird gekrochen sein
wir werden gekrochen sein
ihr werdet gekrochen sein
sie/Sie werden gekrochen sein
Präsensperfekt
ich bin gekrochen
du bist gekrochen
er/sie/es ist gekrochen
wir sind gekrochen
ihr seid gekrochen
sie/Sie sind gekrochen
Plusquamperfekt
ich war gekrochen
du warst gekrochen
er/sie/es war gekrochen
wir waren gekrochen
ihr wart gekrochen
sie/Sie waren gekrochen
Konjunktiv I Perfekt
ich sei gekrochen
du seiest gekrochen
er/sie/es sei gekrochen
wir seien gekrochen
ihr seiet gekrochen
sie/Sie seien gekrochen
Konjunktiv II Perfekt
ich wäre gekrochen
du wärest gekrochen
er/sie/es wäre gekrochen
wir wären gekrochen
ihr wäret gekrochen
sie/Sie wären gekrochen
Übersetzungen

kriechen

crawl, creep, to crawl, to creep, to creep crept, to cringe, to grovel, to truckle, grovel, slither

kriechen

ramper, avancer, faire la lèche

kriechen

kruipen

kriechen

sürünmek, emeklemek, geçmek

kriechen

arrastrarse, lamber, ser arrastrado, ser lambeculos, adular, gatear

kriechen

kontata, hiipiä, ryömiä

kriechen

strisciare

kriechen

plazit se

kriechen

kravle, krybe

kriechen

gmizati, puzati

kriechen

はう, 這う

kriechen

기다

kriechen

krype

kriechen

krypa

kriechen

คลาน

kriechen

kriechen

爬行

krie|chen

pret <krọch>, ptp <gekrochen>
vi aux seinto creep (auch Pflanze, Tech), → to crawl (auch Schlange); (= langsam fahren)to creep or crawl (along); (fig: Zeit) → to creep by; (fig: = unterwürfig sein) → to grovel (→ vor +datbefore), → to crawl (→ vor +datto); aus dem Ei kriechento hatch (out); ins Bett kriechen (inf)to go to bed; (sehr müde, erschöpft) → to crawl into bed; auf allen vieren kriechento crawl on all fours; unter die Bettdecke kriechento slip under the covers or blankets; die Kälte kroch mir in die Knochenthe cold seeped into my bones ? Arsch, Kreuz, Leim
Die Katze kroch in die Krypta, kackte und kroch wieder heraus.The cat crept into the crypt, crapped and crept out again.
wie eine Schnecke kriechento crawl at a snail's pace
jdm. in den Arsch kriechen [vulg.]to suck up to sb. [coll.]