hinterrücks

hịn·ter·rücks

Adv. hịn·ter·rücks
1. von hinten jemanden hinterrücks erschießen
2. heimtückisch jemanden hinterrücks verleumden

hịn•ter•rücks

Adv
1. von hinten <jemanden hinterrücks erschießen, erstechen, überfallen>
2. ohne dass die betroffene Person es weiß ≈ heimtückisch <jemanden hinterrücks anschuldigen, verleumden>

hinterrücks

(ˈhɪntɐrʏks)
adverb
1. abwertend heimtückisch und von hinten Er wurde hinterrücks erstochen.
2. figurativ ohne jds Wissen und auf gemeine Weise Hinterrücks wird oft über andere gelästert.
Übersetzungen

hinterrücks

מאחורי

hinterrücks

achter

hịn|ter|rücks

advfrom behind; (fig: = heimtückisch) → behind sb’s back; jdn hinterrücks ermordento murder sb treacherously