hintendrauf

hin•ten•drauf

Adv; gespr; hinten auf etwas <etwas hat etwas hintendrauf; etwas (auf etwas) hintendrauf legen, tun, werfen>: Der Lastwagen hat zehn Säcke Kartoffeln hintendrauf
|| ID eins/ein paar/(et)was hintendrauf <bekommen, kriegen> gespr; einen Schlag od. ein paar (leichte) Schläge aufs Gesäß (bekommen)