hinnehmen

(weiter geleitet durch hinnimmst)

hịn·neh·men

 <nimmst hin, nahm hin, hat hingenommen> (mit OBJ) jmd. nimmt etwas hin
1. (unbewegt) über sich ergehen lassen Er nahm ihre Beleidigungen/ihr Verhalten kommentarlos hin., Das können wir nicht einfach so hinnehmen, das gibt noch ein Nachspiel!
2. irgenwohin mitnehmen Können wir den Hund dort mit hinnehmen?

hịn•neh•men

(hat) [Vt]
1. gespr; hin-
2. etwas hinnehmen sich gegen etwas nicht wehren ≈ sich etwas gefallen lassen <etwas schweigend, wortlos, geduldig hinnehmen>: Seine Beleidigungen nehme ich nicht länger hin!
3. etwas als etwas hinnehmen akzeptieren, dass etwas so ist, wie es ist, und es nicht verändern wollen <etwas als gegeben, selbstverständlich, unvermeidlich hinnehmen; etwas als Tatsache hinnehmen>

hinnehmen

(ˈhɪnneːmən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. etw. geschehen lassen, ohne sich zu wehren Ich würde solche persönlichen Angriffe nicht hinnehmen.
2. Verlust, Schaden etw. als Tatsache akzeptieren Es ist nicht einfach, Niederlagen hinzunehmen.

hinnehmen


Partizip Perfekt: hingenommen
Gerundium: hinnehmend

Indikativ Präsens
ich nehme hin
du nimmst hin
er/sie/es nimmt hin
wir nehmen hin
ihr nehmt hin
sie/Sie nehmen hin
Präteritum
ich nahm hin
du nahmst hin
er/sie/es nahm hin
wir nahmen hin
ihr nahmt hin
sie/Sie nahmen hin
Futur
ich werde hinnehmen
du wirst hinnehmen
er/sie/es wird hinnehmen
wir werden hinnehmen
ihr werdet hinnehmen
sie/Sie werden hinnehmen
Würde-Form
ich würde hinnehmen
du würdest hinnehmen
er/sie/es würde hinnehmen
wir würden hinnehmen
ihr würdet hinnehmen
sie/Sie würden hinnehmen
Konjunktiv I
ich nehme hin
du nehmest hin
er/sie/es nehme hin
wir nehmen hin
ihr nehmet hin
sie/Sie nehmen hin
Konjunktiv II
ich nähme hin
du nähmest hin
er/sie/es nähme hin
wir nähmen hin
ihr nähmet hin
sie/Sie nähmen hin
Imperativ
nimm hin (du)
nehmt hin (ihr)
nehmen Sie hin
Futur Perfekt
ich werde hingenommen haben
du wirst hingenommen haben
er/sie/es wird hingenommen haben
wir werden hingenommen haben
ihr werdet hingenommen haben
sie/Sie werden hingenommen haben
Präsensperfekt
ich habe hingenommen
du hast hingenommen
er/sie/es hat hingenommen
wir haben hingenommen
ihr habt hingenommen
sie/Sie haben hingenommen
Plusquamperfekt
ich hatte hingenommen
du hattest hingenommen
er/sie/es hatte hingenommen
wir hatten hingenommen
ihr hattet hingenommen
sie/Sie hatten hingenommen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe hingenommen
du habest hingenommen
er/sie/es habe hingenommen
wir haben hingenommen
ihr habet hingenommen
sie/Sie haben hingenommen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte hingenommen
du hättest hingenommen
er/sie/es hätte hingenommen
wir hätten hingenommen
ihr hättet hingenommen
sie/Sie hätten hingenommen
Übersetzungen

hinnehmen

to accept, to acquiesce, take

hinnehmen

aldırış etmemek, göz yummak, sineye çekmek, yutmak

hinnehmen

aguantar, recibir
etw. kritiklos hinnehmento let sth. go unchallenged [comments, claim]
einen Gegentreffer hinnehmen müssento concede a goal [football]
etw. kritiklos hinnehmen [einfach glauben]to take sth. at face value