hinmachen

hịn•ma•chen

(hat) gespr; [Vt]
1. etwas hinmachen etwas irgendwo befestigen: ein Regal an die Wand hinmachen
2. etwas hinmachen ≈ zerstören, kaputt machen
3. etwas macht jemanden hin etwas verbraucht all jemandes Kräfte: Dieser Job macht ihn noch hin, wenn er nicht bald kündigt
4. jemanden/ein Tier hinmachen gespr! ≈ töten; [Vi]
5. irgendwo hinmachen Kot od. Urin an einem Ort ausscheiden, der nicht dafür vorgesehen ist: Die Katze hat hier irgendwo im Wohnzimmer hingemacht; [Vr]
6. jemand macht sich hin jemand verbraucht all seine Kräfte

hinmachen

(ˈhɪnmaxən)
verb trennbar umgangssprachlich
1. Das Fenster gefällt mir gut, aber ich würde noch Vorhänge hinmachen.
2. irgendwo Urin oder Kot ausscheiden Vorsicht, da hat der Hund hingemacht! Tritt nicht rein.

hinmachen


Partizip Perfekt: hingemacht
Gerundium: hinmachend

Indikativ Präsens
ich mache hin
du machst hin
er/sie/es macht hin
wir machen hin
ihr macht hin
sie/Sie machen hin
Präteritum
ich machte hin
du machtest hin
er/sie/es machte hin
wir machten hin
ihr machtet hin
sie/Sie machten hin
Futur
ich werde hinmachen
du wirst hinmachen
er/sie/es wird hinmachen
wir werden hinmachen
ihr werdet hinmachen
sie/Sie werden hinmachen
Würde-Form
ich würde hinmachen
du würdest hinmachen
er/sie/es würde hinmachen
wir würden hinmachen
ihr würdet hinmachen
sie/Sie würden hinmachen
Konjunktiv I
ich mache hin
du machest hin
er/sie/es mache hin
wir machen hin
ihr machet hin
sie/Sie machen hin
Konjunktiv II
ich machte hin
du machtest hin
er/sie/es machte hin
wir machten hin
ihr machtet hin
sie/Sie machten hin
Imperativ
mach hin (du)
mache hin (du)
macht hin (ihr)
machen Sie hin
Futur Perfekt
ich werde hingemacht haben
du wirst hingemacht haben
er/sie/es wird hingemacht haben
wir werden hingemacht haben
ihr werdet hingemacht haben
sie/Sie werden hingemacht haben
Präsensperfekt
ich habe hingemacht
du hast hingemacht
er/sie/es hat hingemacht
wir haben hingemacht
ihr habt hingemacht
sie/Sie haben hingemacht
Plusquamperfekt
ich hatte hingemacht
du hattest hingemacht
er/sie/es hatte hingemacht
wir hatten hingemacht
ihr hattet hingemacht
sie/Sie hatten hingemacht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe hingemacht
du habest hingemacht
er/sie/es habe hingemacht
wir haben hingemacht
ihr habet hingemacht
sie/Sie haben hingemacht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte hingemacht
du hättest hingemacht
er/sie/es hätte hingemacht
wir hätten hingemacht
ihr hättet hingemacht
sie/Sie hätten hingemacht
Übersetzungen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hinmachen

hịn+ma|chen

sep
vt (inf)
(= anbringen)to put on; Bildto put up
(= kaputt machen)to wreck, to ruin
vi
(inf: = Notdurft verrichten) → to do one’s/its etc business (euph)
(dial: = sich beeilen) → to get a move on (inf)
aux sein (dial inf: = an bestimmten Ort gehen) → to go there