hinlegen

(weiter geleitet durch hinlegte)

hịn·le·gen

 
I(mit OBJ)
1jmd. legt etwas irgendwo hin an eine Stelle legen Wo soll ich das Buch hinlegen?
2jmd. legt etwas hin (umg.) etwas darbieten Das Ensemble hat eine erstklassige Vorstellung hingelegt.
3jmd. legt etwas hin (umg.) bezahlen müssen Wie viel musstest du dafür hinlegen?, Dafür habe ich 200 Euro hinlegen müssen!
II(mit SICH) jmd. legt sich hin sich niederlegen Er hat sich für eine Stunde hingelegt.
sich der Länge nach hinlegen (umg.) hinfallen

hịn•le•gen

(hat) [Vt]
1.  hin-
2. etwas hinlegen gespr; etwas sehr gut (meisterhaft) tun <einen Tanz, eine Vorführung hinlegen>: Der Schlagzeuger legte ein Solo hin, dass alle staunten; [Vr]
2. sich hinlegen sich auf ein Bett o. Ä. legen, um zu ruhen/schlafen: sich für ein Stündchen hinlegen

hinlegen

(ˈhɪnleːgən)
verb trennbar
1. sich irgendwohin legen, um auszuruhen oder zu schlafen Möchtest du dich nach dem Essen ein bisschen hinlegen?
2. Gegenstand an einen Ort legen Sie legte mir den Brief zum Unterschreiben hin. Leg deine Sachen doch bitte woanders hin.
3. aus der Hand legen Leg das doch mal hin und hilf mir kurz.
4. umgangssprachlich Geld bezahlen müssen Für die Reparatur mussten wir einen Haufen Geld hinlegen.
5. umgangssprachlich eine beeindruckende Leistung zeigen Der Gitarrist legte ein tolles Solo hin. Der Saxophonist legte ein tolles Solo hin.

hinlegen


Partizip Perfekt: hingelegt
Gerundium: hinlegend

Indikativ Präsens
ich lege hin
du legst hin
er/sie/es legt hin
wir legen hin
ihr legt hin
sie/Sie legen hin
Präteritum
ich legte hin
du legtest hin
er/sie/es legte hin
wir legten hin
ihr legtet hin
sie/Sie legten hin
Futur
ich werde hinlegen
du wirst hinlegen
er/sie/es wird hinlegen
wir werden hinlegen
ihr werdet hinlegen
sie/Sie werden hinlegen
Würde-Form
ich würde hinlegen
du würdest hinlegen
er/sie/es würde hinlegen
wir würden hinlegen
ihr würdet hinlegen
sie/Sie würden hinlegen
Konjunktiv I
ich lege hin
du legest hin
er/sie/es lege hin
wir legen hin
ihr leget hin
sie/Sie legen hin
Konjunktiv II
ich legte hin
du legtest hin
er/sie/es legte hin
wir legten hin
ihr legtet hin
sie/Sie legten hin
Imperativ
leg hin (du)
lege hin (du)
legt hin (ihr)
legen Sie hin
Futur Perfekt
ich werde hingelegt haben
du wirst hingelegt haben
er/sie/es wird hingelegt haben
wir werden hingelegt haben
ihr werdet hingelegt haben
sie/Sie werden hingelegt haben
Präsensperfekt
ich habe hingelegt
du hast hingelegt
er/sie/es hat hingelegt
wir haben hingelegt
ihr habt hingelegt
sie/Sie haben hingelegt
Plusquamperfekt
ich hatte hingelegt
du hattest hingelegt
er/sie/es hatte hingelegt
wir hatten hingelegt
ihr hattet hingelegt
sie/Sie hatten hingelegt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe hingelegt
du habest hingelegt
er/sie/es habe hingelegt
wir haben hingelegt
ihr habet hingelegt
sie/Sie haben hingelegt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte hingelegt
du hättest hingelegt
er/sie/es hätte hingelegt
wir hätten hingelegt
ihr hättet hingelegt
sie/Sie hätten hingelegt
Übersetzungen

hinlegen

to lay down, put down

hinlegen

de yatmak, koymak, uzanmak, yatırmak

hinlegen

sdraiarsi

hinlegen

ležet

hinlegen

ψέμα

hinlegen

โกหก

hịn+le|gen

sep
vt
(= hintun)to put down; Zettelto leave (jdm for sb); (= flach legen) Verletzten etcto lay down; (ins Bett, zum Schlafen) → to put to bed; (inf: = bezahlen müssen) → to fork out (inf)
(inf: = glänzend darbieten) → to perform; Rede, Vortragto give effortlessly and brilliantly; er hat einen tollen Stepptanz hingelegthe did a neat bit of tap-dancing
vrto lie down; hinlegen! (Mil) → down!; sich lang hinlegen, sich der Länge nach hinlegen (inf)to fall flat; da legst du dich (lang) hin! (inf)it’s unbelievable
eine Glanzparade hinlegento make a superb save [goalkeeper]
einen tollen Striptease hinlegen [ugs.]to do a fantastic striptease (act)
zu viel hinlegen [ugs.]to pay over the odds [Br.] [coll.]